Schmuckhornfrösche

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Schmuckhornfrösche

Beitrag  Nillay am Di 18 Jan 2011 - 20:27

Das sind meine Schmuckhornfrösche Casimir und Ronald
Casimir ist ein erwachsenes Männchen


Ron ist noch ein Baby und wahrscheinlich auch ein Mann
Er ist ein Albino, bei Schmuckhornfröschen sind die knatschgelb

avatar
Nillay

Männlich Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 16.01.11
Alter : 46
Ort : Hürth

Nach oben Nach unten

Re: Schmuckhornfrösche

Beitrag  Icto am Di 18 Jan 2011 - 20:38

neeoder stop
Ich verbiete dir hiermit weitere Bilder von den Fröschen hier einzustellen ^^
Die sind nämlich ultraniedlich liebe Wenn du noch mehr Bilder zeigst, dann klau ich sie dir grinsen
Also verschon uns bitte (nicht) mit diesen süßen Kerlchen Panik
avatar
Icto

Männlich Anzahl der Beiträge : 1708
Anmeldedatum : 21.06.10
Alter : 24
Ort : Stuttgart, Fellbach

Nach oben Nach unten

Re: Schmuckhornfrösche

Beitrag  wulpix am Di 18 Jan 2011 - 20:43

Coooool... klatschen

Ich liebe die. Kleine Köpfe mit Beinen... grinsen
avatar
wulpix

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2393
Anmeldedatum : 19.06.09
Alter : 32
Ort : 13156 Berlin

http://www.flickr.com/photos/wulpix/

Nach oben Nach unten

Re: Schmuckhornfrösche

Beitrag  Rhatitha am Di 18 Jan 2011 - 20:44


Da kann ich Icto nur zustimmen!

Sind die SÜß!
Ich verlange mehr Bilder!
Sind die beiden in getrennten Terrarien?
Hast du noch mehr?
Wie alt sind die beiden?
Wie alt können die werden?

Wann kommen neue Fotos?

Rhatitha
Account deaktiviert

Weiblich Anzahl der Beiträge : 270
Anmeldedatum : 21.11.10

Nach oben Nach unten

Re: Schmuckhornfrösche

Beitrag  KarniMata am Di 18 Jan 2011 - 21:08

klatschen Die sehen richtig ulkig aus grinsen

Sag mal, Nillay, kann es sein, dass ihr Zuhause richtig viele verschiedene "exotische" Tiere habt. Also Spinnen, Amphibien etc.
Ich hätte auch gern welche...vielleicht in naher Zukunft. ^^
avatar
KarniMata

Weiblich Anzahl der Beiträge : 735
Anmeldedatum : 21.04.10
Alter : 28
Ort : Mühltal bei Darmstadt

Nach oben Nach unten

Re: Schmuckhornfrösche

Beitrag  Nillay am Di 18 Jan 2011 - 21:16

Ja, mein Mann und ich sind Terraristik Fans:)

Wir haben auch GEckos, die haben auch Junge bekommen und Maskenleguane und eine Kornnatter grinsen

Lieben Gruß Nillay
avatar
Nillay

Männlich Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 16.01.11
Alter : 46
Ort : Hürth

Nach oben Nach unten

Re: Schmuckhornfrösche

Beitrag  KarniMata am Di 18 Jan 2011 - 21:23

Das finde ich echt klasse! Ich hatte bisher "nur" Rotwangenschmuckschildkröten. Aber ansonsten bin ich Terraristik-unerfahren. Die Schildkröten sind auch leider nicht mit uns mitgezogen, sondern bei meinen Eltern geblieben. Aber so ist es wesentlich besser für sie.

So, also dann hast du ja noch genug Tiere hier vorzuführen pfeift zwinkern
(mehr Fotos, bitte)
avatar
KarniMata

Weiblich Anzahl der Beiträge : 735
Anmeldedatum : 21.04.10
Alter : 28
Ort : Mühltal bei Darmstadt

Nach oben Nach unten

Re: Schmuckhornfrösche

Beitrag  Nillay am Di 18 Jan 2011 - 23:08

Also Infos zum Schmuckhornfrosch

Sie sind extrem verfressen und fressen alles was ihnen vors Maul läuft.

Ein erwachsener Schmuckhornfrosch kann bis zu 18cm werden, aber nur die Weiber , die Männer bleiben bei 12-15cm Durchmesser.

Der Frosch besteht nur aus Maul und Magen..*gg*

Erwachsene Schmuckis fressen ausgewachsene Mäuse......Aber nicht bei uns..keine Bange..Wir füttern Heuschrecken und wenn bei der Schlangenfütterung mal ne Frostmaus über bleibt dann bekommt er die . Schaben werden auch gern genommen.

Er lebt in einem 60er Becken , Wir haben ein Aquarium umfunktioniert weil sie es feucht brauchen.

Sie sind extrem kannibalistisch, Sie würden sich gegenseitig fressen, also strikte Einzelhaltung.

Sie können bös beissen wenn sie Erwachsen sind, weil sie halt alles fressen wollen.

Aber wir fummeln ja auch nicht in seinem Zuhause rum, nur wenn wir saubermachen.

Sie sind pflegeleicht und echte Charaktertiere.

Fressen so alle 3 Tage und schlafen im Winter bis zu 4 Monaten eingegraben im Bodengrund.

Sie können bis zu 15 Jahre alt werden in Gefangenschaft.

Lg Nillay
avatar
Nillay

Männlich Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 16.01.11
Alter : 46
Ort : Hürth

Nach oben Nach unten

Re: Schmuckhornfrösche

Beitrag  Rhatitha am Mi 19 Jan 2011 - 15:45

15 Jahre!
Das ist ja 'ne Zeit!
Das is aber blöd, dass die so zu beißen
Aber soo schön

Ich kenne mich mit der Haltung von solchen Tieren gar nicht aus, muss man da das Terra noch beleuchten, befeuchten etc.?

Rhatitha
Account deaktiviert

Weiblich Anzahl der Beiträge : 270
Anmeldedatum : 21.11.10

Nach oben Nach unten

Re: Schmuckhornfrösche

Beitrag  Nillay am Mi 19 Jan 2011 - 16:13

Wir haben für Casimir ein 60er Aquarium, mit Abdeckung, die Tiere brauchen kein UV Licht also reicht die Röhre die drin ist, Temperatur ist auch ok, Pflanze wächst Prima.

Ja der Bodengrund muss immer feucht sein ohne richtig nass zu sein, Eine Badeschale muss sein und dann ist schon alles fertig.
Das ist sein Zuhause:)


Na ja beissen, sie wollen halt alles fressen..ist nicht bös gemeint, aber sie versuchens halt:)
avatar
Nillay

Männlich Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 16.01.11
Alter : 46
Ort : Hürth

Nach oben Nach unten

Re: Schmuckhornfrösche

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten