Sept. 2011: Fundhund mit eingewachsenem Maulkorb

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Sept. 2011: Fundhund mit eingewachsenem Maulkorb

Beitrag  Anna am Di 6 Sep 2011 - 18:57

Fundhund mit eingewachsenem Maulkorb

Was ist sein Besitzer nur für ein Mensch? Diese Frage stellte sich am Freitag wohl jeder, der den "Holländischen Schäferhund" (Herder) namens Hardy sah, der ins Tierheim Münster gebracht wurde.

Mehrere Tage war der Rüde mit einem eingewachsenen Maulkorb, einem Stück Kette, einer Verletzung am Hals und am Vorderbein unterwegs gewesen. In verschiedenen Stadtteilen Münsters wurde er gesehen.

Noch am gestrigen Vormittag wurde der Maulkorb operativ entfernt; die Wunden versorgt. Nun wird er erstmal gepäppelt.

Der Tierschutzverein Münster hat Anzeige gegen Unbekannt erstattet.

Wer diesen Hund kennt, schon mal gesehen hat oder weiß, wem er gehören könnte, melde sich bitte im Tierheim zwischen 12 und 17 Uhr unter 02 51/32 62 80 oder per E-Mail, info@tierheim-muenster.de.

(Weitere Infos & Quelle)

Bericht auf der Tierheim-Seite: Klick!

_________________
Viele Grüße von Anna  

Nähen   
» Schaut doch mal in meinem Shop vorbei: www.annas-kuschelsachen.de «
avatar
Anna
Kuschelsachendealerin
Kuschelsachendealerin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 19022
Anmeldedatum : 12.06.09
Alter : 31
Ort : 49525 Lengerich

http://rattige-infos.de

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten