Welche Hunde bevorzugt ihr?

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Bei welchen Hunden geht euch besonders das Herz auf?

3% 3% 
[ 1 ]
13% 13% 
[ 4 ]
50% 50% 
[ 15 ]
10% 10% 
[ 3 ]
23% 23% 
[ 7 ]
 
Stimmen insgesamt : 30

Welche Hunde bevorzugt ihr?

Beitrag  Emiko am So 6 Nov 2011 - 18:46

Huhu,

nein, nein, das hier soll jetzt kein so ein erster Thread werden, wie's gerade vielleicht klingt. Es ist eher eine Geschmacksfrage, auch an Nicht-Hunde-Halter.

Prinzipiell geht bei mir bei jedem Wa-Wau das Herz auf und ich hätte liebend gerne einen liebe Aber weil ich Hunde so liebe, möchte ich lieber doch keinen haben, weil ich eine faule Couchpotatoe bin und leider auch allergisch.

Bei welchen Hunden geht euch besonders das Herz auf?
avatar
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 20182
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 40
Ort : Nähe Heilbronn

Nach oben Nach unten

Re: Welche Hunde bevorzugt ihr?

Beitrag  Anna am So 6 Nov 2011 - 18:58

Huhu!

Ich mag alle großen Rassen. jap
Gerne hätte ich einen Irischen Wolfshund. Diese Rasse hat es mir schon angetan, da war ich noch nicht mal in der Pubertät. grinsen

Aber auch Doggen, Bernhardiner und - wie man an Charly sehen kann - Berner Sennenhunde finde ich auch einfach toll. Mit kleinen Hunden kann ich nicht so viel anfangen, wenn ich ehrlich bin. rotwerd

Ich finde sie niedlich und es sind bestimmt ganz tolle Hunde. Aber ich würde keinen kleinen Hund haben wollen. Ich kann leider nicht begründen, weshalb. verlegen

Vorab: Ich hatte noch nie in meinem Leben wirklich Angst vor einem Hund. Aber wenn mir mal ein Hund gezeigt hat, dass es jetzt ernst wird, waren das immer kleine Hunde. Mit großen Hunden hatte ich noch nie Probleme. ^^

Ich muss auch immer fremde Hunde ansprechen, wenn ich ihnen begegne. grinsen Nicht anfassen; das tut man nicht, außer Herrchen/Frauchen sagen das ausdrücklich. Sondern ich schau sie an und frage dann so total dusselig "Na, was bist du denn für einer?" oder "Na, du bist ja ein Süßer!" rotwerd

Wenn wir hier im örtlichen Tierheim zu Besuch sind, bleibe ich an jedem Zwinger stundenlang stehen und shaker mit den Hunden rum. Sven kriegt immer schon zuviel. pfeift

LG Anna

_________________
Viele Grüße von Anna  

Nähen   
» Schaut doch mal in meinem Shop vorbei: www.annas-kuschelsachen.de «
avatar
Anna
Kuschelsachendealerin
Kuschelsachendealerin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 19068
Anmeldedatum : 12.06.09
Alter : 31
Ort : 49525 Lengerich

http://rattige-infos.de

Nach oben Nach unten

Re: Welche Hunde bevorzugt ihr?

Beitrag  Emiko am So 6 Nov 2011 - 19:16

Oooooooooooh ja, der Irische Wolfshund liebe Bei den großen Hunden mag ich nur nicht, dass sie so arg sabbern. Manche sehen aus, als hätten sie Turnschuhe verschluckt und an der Seite hängen die Schnürsenkel raus pfeift

Doggen... herrlich! Ich liebe sie!

Aber auch die kleinen mag ich sehr. Yorshire Terrier usw. Für mich sind das bloß keine Hunde, aber eben andere niedliche Tiere grinsen

Mein allerliebster Lieblingshund war Lisa, sie war eine Pitbull Dame, hielt sich selbst aber glaube ich für ein Schaf oder so, denn sie war das liebste Wesen auf der Welt. Leider musste sie letztes Jahr wegen Krebs eingeschläfert werden. Lisa und Kampfhund? Ne! nein Kampfkuschelhund hätte besser zu ihr gepasst!

Ansonsten liebe ich natürlich den Kleinen Münsterländer von meinem Kumpel und den Parson Russel von meinem anderen Kumpel. Letzter kommt manchmal zu mir spielen und da bin ich wirklich ein paar Stunden lang mit dem beschäftigt grinsen Ich neulich auch mal Bilder von ihm gemacht, mal schauen, ob ich die noch irgendwo finde.

Was ich nicht mag sind qualgezüchtete Hunde, denen man die Qualen förmlich ansieht (Bulldoggen, Nackthunde, "Handtaschen"hunde...usw.), mit denen verspüre ich nur Mitleid. Und ganz schrecklich finde ich Pudel und Windhunde. Wobei eine Kollegin immer ihren Riesenpudel zur Arbeit mitbringt, das ist ein gaaaaanz arg feines Kerlchen und ich freue mich immer, ihn zu sehen, aber häßlich ist er trotzdem grinsen kuss
avatar
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 20182
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 40
Ort : Nähe Heilbronn

Nach oben Nach unten

Re: Welche Hunde bevorzugt ihr?

Beitrag  Anna am So 6 Nov 2011 - 19:38

Bei den großen Hunden mag ich nur nicht, dass sie so arg sabbern. Manche sehen aus, als hätten sie Turnschuhe verschluckt und an der Seite hängen die Schnürsenkel raus

Bei manchen ja. Bernhardiner haben da mitunter etwas Probleme mit. ^^ Aber Berner Sennen haben das z.B. nicht. Naja, wenn ich Charly was Leckeres vor die Nase halte schon. ups


_________________
Viele Grüße von Anna  

Nähen   
» Schaut doch mal in meinem Shop vorbei: www.annas-kuschelsachen.de «
avatar
Anna
Kuschelsachendealerin
Kuschelsachendealerin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 19068
Anmeldedatum : 12.06.09
Alter : 31
Ort : 49525 Lengerich

http://rattige-infos.de

Nach oben Nach unten

Re: Welche Hunde bevorzugt ihr?

Beitrag  Nana am So 6 Nov 2011 - 19:44

Huhu
Ich mag sie alle. Klein, groß, mit viel oder wenig Fell. Alles super. grinsen
Hätte ich aber nur einen kleinen Hund, damit könnte ich auch nichts anfangen. Da muss dann schon noch ein Großer dabei sein, mit dem ich auch mal richtig raufen kann. Ich liiiebe es so richtig mit Hunden zu spielen und dann balge ich auch richtig mit denen 'rum (wichtig ist natürlich, dass die Hunde aufhören sobald man das sagt) das ist mir einem kleinen Hund ja nicht möglich.
Ich finde deutsche oder bordeaux Doggen ja sooo toll. Selbst würde ich aber keine haben wollen, weil die nicht alt werden. Ansonsten sind mir Mischlinge aber eigentlich am liebsten.
Meine Traumhunde wären: ein ganz großer Hund evtl. mit längerem Fell, einen mittelgroßen Hund (also natürlich Scarlett grinsen) und 2 kleine Hunde.
Dieser Traum wird wohl nie in Erfüllung gehen aber toll wäre das. grinsen

Wobei's sowieso anders kommen würde, selbst wenn ich mal die Zeit, das Geld und den Platz für so viele Hunde hätte. Zu mir kommt der Hund, in den ich mich dann grade verliebe und das würde dann bestimmt nicht diese Konstellation ergeben. Ich würde jeden Hund bei mir aufnehmen, wenn's passt. Mir völlig egal wie der aussieht oder welche Rasse es ist.




Ich muss auch immer fremde Hunde ansprechen, wenn ich ihnen begegne. grinsen Nicht anfassen; das tut man nicht, außer Herrchen/Frauchen sagen das ausdrücklich. Sondern ich schau sie an und frage dann so total dusselig "Na, was bist du denn für einer?" oder "Na, du bist ja ein Süßer!"
Da fällt mir was ein, Anna. grinsen
Ich war mal mit 'nem Welpen von 'nem Freund unterwegs. Da kam so'ne ältere Frau an und meinte die ganze Zeit mit piepsiger Stimme "Ja, wie heißt du denn? Ja, wie heißt du denn?" Jedes mal wenn sie das sagte ging sie in die Knie und "klatschte" mit ihren Händen auf ihre Oberschenkel. Irgendwann sagte ich "Ich glaube nicht, dass sie antwortet" da war die Frau beleidigt :weissnich:
avatar
Nana
Rattenreich-Junggrufti

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3326
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 24

Nach oben Nach unten

Re: Welche Hunde bevorzugt ihr?

Beitrag  Anna am So 6 Nov 2011 - 19:47

Nana schrieb:
Ich muss auch immer fremde Hunde ansprechen, wenn ich ihnen begegne. grinsen Nicht anfassen; das tut man nicht, außer Herrchen/Frauchen sagen das ausdrücklich. Sondern ich schau sie an und frage dann so total dusselig "Na, was bist du denn für einer?" oder "Na, du bist ja ein Süßer!"
Da fällt mir was ein, Anna. grinsen
Ich war mal mit 'nem Welpen von 'nem Freund unterwegs. Da kam so'ne ältere Frau an und meinte die ganze Zeit mit piepsiger Stimme "Ja, wie heißt du denn? Ja, wie heißt du denn?" Jedes mal wenn sie das sagte ging sie in die Knie und "klatschte" mit ihren Händen auf ihre Oberschenkel. Irgendwann sagte ich "Ich glaube nicht, dass sie antwortet" da war die Frau beleidigt :weissnich:

totlachen Ich hätte mich wahrscheinlich stattdessen totgelacht. Gut gekontert, Nana! top totlachen

_________________
Viele Grüße von Anna  

Nähen   
» Schaut doch mal in meinem Shop vorbei: www.annas-kuschelsachen.de «
avatar
Anna
Kuschelsachendealerin
Kuschelsachendealerin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 19068
Anmeldedatum : 12.06.09
Alter : 31
Ort : 49525 Lengerich

http://rattige-infos.de

Nach oben Nach unten

Re: Welche Hunde bevorzugt ihr?

Beitrag  Millemaus am So 6 Nov 2011 - 19:49

Meine Liste der Top-Lieblingsrassen

1.Jack Russel
2.Afghanen
3.Weimeraner
4. deutsche und dänische Doggen
5. Staffordshire

Ich muss zugeben, ich liebe auch alle Hunde jeglicher Grösse. Mir wäre es auch egal ob ein Hund klein oder gross ist, auf den Charakter des Hundes kommt es an. Es müsste einfach passen.Flo und ich hegen schon lange den Traum von einem Hund, ist aber einfach zeitlich nicht machbar und deswegen wird auch keiner angeschafft.
avatar
Millemaus

Weiblich Anzahl der Beiträge : 854
Anmeldedatum : 04.07.10
Alter : 28
Ort : Rottenburg

Nach oben Nach unten

Re: Welche Hunde bevorzugt ihr?

Beitrag  Nana am So 6 Nov 2011 - 20:04

Emiko schrieb:Was ich nicht mag sind qualgezüchtete Hunde, denen man die Qualen förmlich ansieht (Bulldoggen, Nackthunde, "Handtaschen"hunde...usw.), mit denen verspüre ich nur Mitleid.
Grade erst gelesen und eigentlich geht's mir genau so. Aber wäre ich grade auf der Suche nach 'nem Hund, würde ins Tierheim gehen und da wäre dann genau so ein Hund, der total zu mir passt und der sich mich aussucht.. dann würde ich ihn trotzdem nehmen. Manche Hunde (zB auch unser erster Hund) suchen sich ihre Besitzer aus und da könnte ich kein Tier ablehnen, wenn ich sowieso auf der Suche bin.
Der eigene Hund ist dann nachher sowieso der Beste. Selbst, wenn man die Rasse an sich vorher eigentlich nicht toll fand. So ist das zumindest bei mir.


Anna schrieb:Ich hätte mich wahrscheinlich stattdessen totgelacht.
Wenn man mit 'nem Hund (und vorallem mit 'nem Welpen) unterwegs ist, dann muss man hart im nehmen sein. Ich hab' schon so viele kuriose Bekanntschaften dank Hunden gemacht. grinsen Ich kann euch Sätze erzählen lachen Aber man lernt auch echt nette Leute kennen.
avatar
Nana
Rattenreich-Junggrufti

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3326
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 24

Nach oben Nach unten

Re: Welche Hunde bevorzugt ihr?

Beitrag  Emiko am So 6 Nov 2011 - 20:09

Klar, aufnehmen würde ich jedes Notfalltier, egal wie es aussieht zwinkern Aber ich hätte nichts dagegen, wenn solche Hunderassen einfach aussterben würden.
avatar
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 20182
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 40
Ort : Nähe Heilbronn

Nach oben Nach unten

Re: Welche Hunde bevorzugt ihr?

Beitrag  laura-lana am Mi 23 Nov 2011 - 17:03

Hallo Leute!

Also,mir gefallen zwar kleine Hunde ganz gut,doch wenn ich meinen eigenen Hund(klein,Malteser halt Prof ) und meinen Pflegehund (Deutsche Dogge) vergleiche,würd ich mir später doch liebe eine Deutsche Dogge holen. Aber beides hat seine Vor-und Nachteile.
Die Vorteile des kleinen Hundes ist nunmal der Taschenformat.Kann man fast überall mit hinschmuggeln,Läden drücken ein Auge zu,wenn sie das sehen und selten sabbern kleine Hunde einem den Teppich voll.Außerdem bleiben die Futterkosten sehr niedrig.Holt man sich ein Schoßhündchen(so wie ich grinsen ),liegen diese nur faul auf der Couch oder im Körbchen rum und schlafen,haben keinen Bock durch den Wald zu joggen und so.Das war der Nachteil.Außerdem spielt mein kleiner Hund gar nicht.Kann man als Vor und Nachteil sehen ^^ ´
Beim großem Hund hat man nunmal den Nachteil,das sie groß sind,viel Fressen,meistens Sabbern und einem immer im Weg rumstehen böse Sie brauchen mega viel Auslauf,wollen spielen und und und.

LG Laura
avatar
laura-lana

Weiblich Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 09.08.10
Alter : 22
Ort : Düsseldorf

Nach oben Nach unten

Re: Welche Hunde bevorzugt ihr?

Beitrag  Pinkmarusha am Mi 18 Jan 2012 - 15:14

Meine Top 5:

1. Die ersten drei "Listenhunderassen": Bullterrier, AmStaff, Pit Bull Terrier
2. Sivas Kangal
3. Kaukasischer Owtscharka
4. Mastino Napoletano
5. Deutsche Dogge

Von kleinen Rassen gefällt mir nur der Welsh corgi Cardigan. Den würd ich mir auch zulegen grinsen
avatar
Pinkmarusha

Weiblich Anzahl der Beiträge : 370
Anmeldedatum : 12.12.11
Alter : 33
Ort : Heidelberg

http://pinkmarusha.beepworld.de/index.htm

Nach oben Nach unten

Re: Welche Hunde bevorzugt ihr?

Beitrag  Pieps am Sa 4 Feb 2012 - 22:38

Hallo,

optisch finde ich große Hunde meist ansprechender, eindrucksvoller. Aber ich mag viele "kleine" Terrier gerne, von daher kann ich gar nicht sagen, was mir lieber ist.

Kleinhunde haben natürlich ihre Vorteile, man kann sie in Bus und Bahn gut mitnehmen, auch bei Flugreisen haben es all jene unter 8kg leichter. Menschen reagieren häufig offener auf kleine Hunde, sie fressen weniger und nehmen weniger Platz auf der Couch ein. grinsen

Aber ich finde es vermessen zu sagen, kleine Hunde sind weniger anspruchsvoll als große Hunde. Denkt man nur mal an die kleinen Jagdhunderassen, die auch heute noch ihre Aufgaben erfüllen - und erfüllen wollen. Es gibt durchaus auch Kleinhunde die gern durch den Wald joggen und Hundesport betreiben. Leider vergessen die Menschen häufig, dass ein Hund ein Hund bleibt, egal wie groß er ist.

Wenn ich von meinem kleinen 6kg-Floh ausgehe, dann würde er wohl wahnsinnig, wenn er seine mehrstündigen Wanderungen und sein "Bespaßungsprogramm" missen müsste. Aber ich weiche ab... pfeift

Mein Liebling ist zur Zeit der Airedale Terrier, dicht gefolgt von Parson Russell, Foxterrier, Irish Terrier... irgendwie mag ich dann auch noch Beauceron, English Cocker und Belgische Schäfer. Träumen darf man ja noch. grinsen

Pieps
avatar
Pieps

Weiblich Anzahl der Beiträge : 74
Anmeldedatum : 04.02.12

Nach oben Nach unten

Re: Welche Hunde bevorzugt ihr?

Beitrag  Emiko am Sa 4 Feb 2012 - 22:44

grinsen Bei der Hälfte der von dir genannten Hunderassen werde ich jetzt wohl erst google befragen müssen!
Parson Russels liebe ich. Mein Kumpel hat einen. Ich liebe diesen Wa-Wau, der ist völlig durch! grinsen
avatar
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 20182
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 40
Ort : Nähe Heilbronn

Nach oben Nach unten

Re: Welche Hunde bevorzugt ihr?

Beitrag  Pieps am Sa 4 Feb 2012 - 22:53

Völlig durch? Super! Ich mag kirre Hunde. grinsen Die von mir (zuletzt) genannten Rassen sind ziemlich unterschiedlich, nicht wundern, wenn du Google befragst. grinsen

avatar
Pieps

Weiblich Anzahl der Beiträge : 74
Anmeldedatum : 04.02.12

Nach oben Nach unten

Re: Welche Hunde bevorzugt ihr?

Beitrag  Emiko am Sa 4 Feb 2012 - 22:59

Panik Hilfe, google hat lauter süße Hundi Bilder gezeigt. Frechheit! pfeiffen English Cocker... jaaaa... die kenne ich, die sind schon arg süß! Ich wusste bloß nicht, dass die so heißen zwinkern
avatar
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 20182
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 40
Ort : Nähe Heilbronn

Nach oben Nach unten

Re: Welche Hunde bevorzugt ihr?

Beitrag  Finchen am Sa 4 Feb 2012 - 23:10

Hey,

oh man, es gibt eigentlich echt super viele tolle Hunderassen. Ich mache ja zurzeit meine Ausbildung beim Tierarzt und lerne so viele Hunderassen kennen.
Ich bin eher die Liebhaberin von Mittel bis Groß. Deutsche Doggen finde ich toll, Australian shepherd, Husky, Rottweiler, Labrador, Golden Retriever, Rhodesian Ridgeback, Weimaraner, ...

ABER ... mein absoluter Lieblingshund ist ein unkupierter Dobermann! Das ist schon mein Traumhund seit dem ich klein bin. Einfach eine Klasse Rasse zwinkern
avatar
Finchen

Weiblich Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 08.06.11
Alter : 26

Nach oben Nach unten

Re: Welche Hunde bevorzugt ihr?

Beitrag  Chiri am So 5 Feb 2012 - 0:37

Schön, dass ich gerade auf diesen Thread hier gestoßen bin.

Da ich im Moment bis zum Sommersemester Zeit habe und in letzter Zeit viel zu viel King of Queens schaute, ist mir DIE Idee gekommen. Ich werde Hundesitterin und verdiene mir ein paar Kröten dazu. Letzten Donnerstag habe ich dann eine Zeitungsannounce geschaltet und schon heute war ich mit einem supersüßen Labrador gassi. Und am Montag kommt er wieder *g*
Ich glaub ich würds sogar fast kostenlos machen, wenn ich nicht so arm wäre grinsen

Damit will ich nur sagen, dass ich eigentlich alle Tiere toll finde und mit Hunden kann man einfach so schön aktiv sein. kuss

Ganz egal, welche.
avatar
Chiri

Weiblich Anzahl der Beiträge : 370
Anmeldedatum : 08.11.11
Alter : 29
Ort : Mannheim

Nach oben Nach unten

Re: Welche Hunde bevorzugt ihr?

Beitrag  Emiko am Sa 25 Feb 2012 - 0:30

Mein Mann hat sich jetzt in den Kopf gesetzt, dass wir einen Hund haben sollten. Wir wollen beide einen, schon immer! Das war schon immer unser großer Traum. Aber mir kommt kein Hund ins Haus. Ich weiß genau, dass ich allergisch bin und mein Mann auch. Jetzt will er unbedingt, dass wir uns mal testen lassen! Rolling Eyes Kann er haben, ich weiß genau, wie mein Allergietest ausfällt, und seiner auch!
So'n Allergietest kostet ja auch wieder nur Geld. Aber ich frage mich, ob ich trotzdem einen machen soll, nur damit ich meinem Mann beweisen kann "siehste - Hund kannste dir abschminken!" Ich verstehe ihn ja, ich hätte auch liebend gerne einen! trüb
avatar
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 20182
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 40
Ort : Nähe Heilbronn

Nach oben Nach unten

Re: Welche Hunde bevorzugt ihr?

Beitrag  Pieps am Sa 25 Feb 2012 - 16:20

Ohje, so eine Allergie ist doof! traurig

Aber es scheint Unterschiede zu geben - ich würde mich an deiner Stelle testen lassen. Und gleich verschiedene Hunderassen würde ich auch testen lassen, da sind die Reaktionen ja mal mehr, mal weniger stark ausgeprägt. Es halten mittlerweile auch viele Allergiker "nicht haarende" Hunderassen, wobei es da natürlich auf die Stärke der Allergie ankommt - und eigentlich, wird ja eher auf Speichel und co. reagiert.

Pieps
avatar
Pieps

Weiblich Anzahl der Beiträge : 74
Anmeldedatum : 04.02.12

Nach oben Nach unten

Re: Welche Hunde bevorzugt ihr?

Beitrag  IchmagRatten am Mo 5 März 2012 - 16:32

Auf jedenfall die großen Hunde wie Rhodesian-ridgebacks.Wir hatten mal einen aber wir mussten ihn einschläfern.Mitlerweile haben wir aber einen Labrador-Border Collie Mix Seit einem Monat ,er muss sich noch eingewöhnen und er hatt schon was auf dem Kerbholz aber er ist süß kuss .Vieleicht kommen ja noch Bilder
avatar
IchmagRatten

Männlich Anzahl der Beiträge : 328
Anmeldedatum : 12.02.12
Alter : 19
Ort : Euskirschen

Nach oben Nach unten

Re: Welche Hunde bevorzugt ihr?

Beitrag  SonMatt am Mi 9 Sep 2015 - 16:24

Hallo alle zusammen,
das Thema ist zwar schon etwas älter, aber ich wollte meinen Senf auch noch dazu geben.
Ich bin mit einer altdeutschen Schäferhündin groß geworden. Sie war eine Seele von Hund. Sie musste leider drei Wochen vor ihrem zehnten Geburtstag von uns gehen.
Dann kam unser AC weißer Schäferhund. Er war recht scheu. Aber mit viel Liebe und Geduld ein super Lebenskamerad. Er wurde 13 1/2 Jahre alt.
Als ich 18 Jahre war, bekam ich meine deutsche Dogge. Ich kann nur bestätigen, Doggen sind kleine Schoßhunde (zumindest denken sie das). Die Bezeichnung "Sanfte Riesen" kann ich auch nur bestätigen. Leider wurde er keine acht Jahre alt.
Im Moment habe ich keine Hunde, weil dort wo ich wohne, die Hundehaltung verboten ist. Meine Eltern besitzen aber derzeit zwei deutsche Doggen.
Ich finde aber Dobermänner, Akita Inus, Tamaskane, Pittbulls, Tibet Doggen und andere große Rassen toll. Mit den kleinen kann ich nicht so viel anfangen. Da hab ich lieber meine Ratten.
avatar
SonMatt

Weiblich Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 30.09.13
Alter : 31
Ort : Minden

http://www.skyline-rattery.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Welche Hunde bevorzugt ihr?

Beitrag  LadyMystique am Mi 9 Sep 2015 - 19:06

Emiko schrieb:Mein Mann hat sich jetzt in den Kopf gesetzt, dass wir einen Hund haben sollten. Wir wollen beide einen, schon immer! Das war schon immer unser großer Traum. Aber mir kommt kein Hund ins Haus. Ich weiß genau, dass ich allergisch bin und mein Mann auch. Jetzt will er unbedingt, dass wir uns mal testen lassen!  Rolling Eyes Kann er haben, ich weiß genau, wie mein Allergietest ausfällt, und seiner auch!
So'n Allergietest kostet ja auch wieder nur Geld. Aber ich frage mich, ob ich trotzdem einen machen soll, nur damit ich meinem Mann beweisen kann "siehste - Hund kannste dir abschminken!" Ich verstehe ihn ja, ich hätte auch liebend gerne einen!  trüb

Hahaha! Haha
avatar
LadyMystique

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3385
Anmeldedatum : 13.06.09
Alter : 29

Nach oben Nach unten

Re: Welche Hunde bevorzugt ihr?

Beitrag  Nadine666 am Mi 9 Sep 2015 - 19:12

Mensch, das Gleiche hatte ich auch vor. Du warst einfach schneller grinsen
avatar
Nadine666

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2510
Anmeldedatum : 15.09.12
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Welche Hunde bevorzugt ihr?

Beitrag  Emiko am Mi 9 Sep 2015 - 19:28

pfeift
avatar
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 20182
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 40
Ort : Nähe Heilbronn

Nach oben Nach unten

Re: Welche Hunde bevorzugt ihr?

Beitrag  Crazy Rats am Do 10 Sep 2015 - 9:24

@Emiko: So,so ... dir kommt kein Hund ins Haus ? Haha

Also meine Lieblingshunde sind definitiv die Hunderassen, bei denen man den Wolf noch heruas sehen kann.
Sprich: Schäferhunde, Wolfhunde und Huskies (naja, allgemein solche Rassen wie Husky, Malamute etc.)
Wenn ich eine eigene Wohnung und genug Zerit habe werde ich mir wohl einen Lycanis Wolfdog holen. auf Wolke 7

Allgemein mag ich fast alle Hunde ( ich finde auch Staffords süß) aber als Eigenen käme mir nur einer in Frage, der dem Wolf noch irgendwie ähnlich sieht. liebe

... Was nicht bedeutet, dass ich es nicht mögen würde, auch mal mit einem Labrador zu knuddel oder einem Dackelmix oder so. pfeift
avatar
Crazy Rats

Weiblich Anzahl der Beiträge : 518
Anmeldedatum : 26.07.12
Alter : 22
Ort : 40699 Erkrath

http://www.crazy-rats.npage.de

Nach oben Nach unten

Re: Welche Hunde bevorzugt ihr?

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten