Ich muss doch meinen "kleinen Bruder" vorstellen:)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Ich muss doch meinen "kleinen Bruder" vorstellen:)

Beitrag  Alica98 am Do 1 Nov 2012 - 18:26

Huhu,
ich (bzw. meine Familie) habe auch einen Hund, denn muss ich ja auch mal erwähnen ^^

Bitte nicht wundern, ich nenne den kleinen Louie immer meinen kleinen Bruder, denn ich bin mit einem andern Labrador (Buddy+25.05.09) aufgewachsen und er war ein halbes Jahr älter als ich und ich habe ihn immer meinen großen Bruder gennant und Louie ist der Kleine ^^


Er ist am 05.09.2009 geboren und ein Labrador:



Falls ihr noch Fragen zu Louie habt, gerne ^^



avatar
Alica98

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1958
Anmeldedatum : 14.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Ich muss doch meinen "kleinen Bruder" vorstellen:)

Beitrag  Emiko am Do 1 Nov 2012 - 18:31

Süßer Wuffti! Also wenn ich mir den so anschaue, dann sieht der schon meiner Nelli ähnlich. Ich hab ja nach wie vor Zweifel daran, dass Nelli irgendwas von einem Labrador hat. Aber doch, die Ähnlichkeit ist da!

Wie viel wiegt denn der Hund?

Wir haben Nelli heute das erste Mal gewogen und sind auf 19 kg gekommen! augen Mich würde nämlich interessieren, ob mein Wuffti noch wächst zwinkern
avatar
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 20182
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 40
Ort : Nähe Heilbronn

Nach oben Nach unten

Re: Ich muss doch meinen "kleinen Bruder" vorstellen:)

Beitrag  Nana am Do 1 Nov 2012 - 18:34

So'n Labrador wiegt bis zu 35kg zwinkern
Aber das heißt ja nicht, dass Nelli so viel wiegen muss. In Scarlett ist auch 'n Labrador mit drin und sie wiegt 20kg. Und ich seh' bei Nelli schon einen. In Wursti ist ja auch einer und die Beiden haben doch Ähnlichkeit.


Süßer Wautzi, Alice!


Zuletzt von Nana am Do 1 Nov 2012 - 18:36 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Nana
Rattenreich-Junggrufti

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3326
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 24

Nach oben Nach unten

Ich muss meinen kleinen Bruder mal vorstellen

Beitrag  Alica98 am Do 1 Nov 2012 - 18:36

Also er ist ja ein Männchen, die wiegen generell etwas mehr jap

Sein Gewicht pendelt immer zwischen 30-, und 32kg, aber er ist zudem sehr sportlich und hat fast nur Muskeln jap

Wie groß ist Nelli denn, Louie ist ein kleiner Labrador und sein Rückenmaß ist ca.50 cm ^^ .
avatar
Alica98

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1958
Anmeldedatum : 14.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Ich muss doch meinen "kleinen Bruder" vorstellen:)

Beitrag  Emiko am Do 1 Nov 2012 - 18:37

Ich hab neulich gemessen und irgendwas mit 55 cm gemessen. Daraufhin habe ich bei Zooplus eine Hunderegenjacke bestellt, und festgestellt, dass die viiiiiiel zu groß ist. Rolling Eyes Also, ich müsste nochmal messen.

Zugelegt hat Nelli aber schon, das Geschirr passt ihr nicht mehr. grinsen
avatar
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 20182
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 40
Ort : Nähe Heilbronn

Nach oben Nach unten

Re: Ich muss doch meinen "kleinen Bruder" vorstellen:)

Beitrag  Nana am Do 1 Nov 2012 - 18:41

Ich denke Nelli wird auch noch was an Muskeln zulegen, also breiter und schwerer. 19 Kilo ist nämlich schon irgendwie wenig, da wiegt Scarlett ja mehr und die hat 'ne richtig schlanke Figur, Windhund halt. Also da wird Nelli noch was zulegen, da bin ich mir recht sicher, aber viel größer wird die nicht mehr.
avatar
Nana
Rattenreich-Junggrufti

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3326
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 24

Nach oben Nach unten

Re: Ich muss doch meinen "kleinen Bruder" vorstellen:)

Beitrag  Emiko am Do 1 Nov 2012 - 18:43

Nelli war auch noch etwas zu dünn, man hat schon noch die Rippen gesehen. War wohl gaaaanz arg abgemagert, als sie im TH abgegeben wurde.

Wo hast du denn den Labi her? Hattet ihr den schon als Welpen?
avatar
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 20182
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 40
Ort : Nähe Heilbronn

Nach oben Nach unten

Ich muss noch meinen kleinen Bruder vorstellen

Beitrag  Alica98 am Do 1 Nov 2012 - 18:43

Das denke ich auch, die wird nicht mehr viel größer werden, aber vielleicht noch ein bisschen in die Breite gehen jap
avatar
Alica98

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1958
Anmeldedatum : 14.04.12

Nach oben Nach unten

Ich muss meinen "kleinen Bruder" noch vortellen

Beitrag  Alica98 am Do 1 Nov 2012 - 18:46

Ja, wir haben ihn als Welpen bekommen, leider vom Züchter, ich wäre lieber ins Tierheim gefahren und mir wäre die Rasse auch unwichtig gewesen, aber meine Eltern haben auf einen Labrador vom Züchter (Einmalwurf, also die "Züchterin" wollte nur das ihre Hündin einmal Welpen bekommt)bestanden Rolling Eyes
avatar
Alica98

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1958
Anmeldedatum : 14.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Ich muss doch meinen "kleinen Bruder" vorstellen:)

Beitrag  Emiko am Do 1 Nov 2012 - 18:51

Aha, ok. Auf so eine Idee könnte ich gar nicht kommen, Nelli ist kastriert. War bestimmt anstrengend, ich bin im Nachhinein froh, dass ich einen Second Hand Hund genommen habe, mit einem Welpen wäre ich sicherlich überfordert gewesen. Ich habe Monate lang nach diversen Hunderassen und seriösen Züchtern gesucht und letztendlich ist es doch ein Straßenköter ausm Tierheim geworden. ^^

Naja, vielleicht wird's ja irgendwann doch ein Tier aus dem Tierheim.
avatar
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 20182
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 40
Ort : Nähe Heilbronn

Nach oben Nach unten

Ich muss meinen "kleinen Bruder" doch vorstellen

Beitrag  Alica98 am Do 1 Nov 2012 - 18:55

Unsere Züchterin war sehr freundlich,
sie hatte eine halbe Farm oder ehr einen kleinen privaten Gnadenhof

Louie hat also früh viel kennengelernt, einen Wolfshund, Katzen, ein Lamm welches immer mit den Hunden gespielt hat (hat die Züchterin nebenbei mit der Flasche aufgezogen) und die "Züchterin" hatte noch ganz viele Andere Tiere ^^
avatar
Alica98

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1958
Anmeldedatum : 14.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Ich muss doch meinen "kleinen Bruder" vorstellen:)

Beitrag  Anna am Do 1 Nov 2012 - 19:11

Awww, der ist ja ein Traum! liebe

_________________
Viele Grüße von Anna  

Nähen   
» Schaut doch mal in meinem Shop vorbei: www.annas-kuschelsachen.de «
avatar
Anna
Kuschelsachendealerin
Kuschelsachendealerin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 19068
Anmeldedatum : 12.06.09
Alter : 31
Ort : 49525 Lengerich

http://rattige-infos.de

Nach oben Nach unten

Ich muss meinen "kleinen Bruder" doch vorstellen:)

Beitrag  Alica98 am Do 1 Nov 2012 - 19:14

Er ist ein kleiner Dickschädel, stur wie sonstwas grinsen , aber wenn er Wädelt, wackelt er so mit dem Hinterteil, da könnt man ihn glatt für eine Bauchtänzerin halten zwinkern
avatar
Alica98

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1958
Anmeldedatum : 14.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Ich muss doch meinen "kleinen Bruder" vorstellen:)

Beitrag  Alica98 am Mi 3 Jul 2013 - 18:24

Könntet ihr den Thread bitte schließen?
avatar
Alica98

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1958
Anmeldedatum : 14.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Ich muss doch meinen "kleinen Bruder" vorstellen:)

Beitrag  Anna am Mi 3 Jul 2013 - 22:37

Oh... ja, natürlich. traurig

_________________
Viele Grüße von Anna  

Nähen   
» Schaut doch mal in meinem Shop vorbei: www.annas-kuschelsachen.de «
avatar
Anna
Kuschelsachendealerin
Kuschelsachendealerin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 19068
Anmeldedatum : 12.06.09
Alter : 31
Ort : 49525 Lengerich

http://rattige-infos.de

Nach oben Nach unten

Re: Ich muss doch meinen "kleinen Bruder" vorstellen:)

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten