Umgang mit plica plica - Leguan [war: Alte Geckos zähmen?]

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Umgang mit plica plica - Leguan [war: Alte Geckos zähmen?]

Beitrag  Marco1992 am Fr 24 Mai 2013 - 6:14

Gut,werde mich Heute mal in einem Reptilienforum anmelden
Danke euch für eure Mühe und werde euch dann bescheid geben
avatar
Marco1992

Anzahl der Beiträge : 127
Anmeldedatum : 23.03.13

Nach oben Nach unten

Re: Umgang mit plica plica - Leguan [war: Alte Geckos zähmen?]

Beitrag  Marco1992 am Fr 24 Mai 2013 - 9:01

Mit meinem Thema dort hab ich mir ja keine Freunde gemacht Panik
Nun ja ich weiß nun das es eine Leguan Art ist die aus Süd Amerika kommt, und zwar ist er in der Nähe vom Urwald heimisch
Man nennt ihn Plica plica oder es ist plica umbra.

avatar
Marco1992

Anzahl der Beiträge : 127
Anmeldedatum : 23.03.13

Nach oben Nach unten

Re: Umgang mit plica plica - Leguan [war: Alte Geckos zähmen?]

Beitrag  Marigold am Fr 24 Mai 2013 - 9:24

Huhu

Hab mir schon gedacht, dass die da rummurksen werden rotwerd

Aber wenigstens weist du jetzt was er in etwa ist^^



btw es gibt auch Krallengeckos;)
= z.B. Die Leopardengeckos: eine Wüstenart die nicht diese Haftfüße hat....
avatar
Marigold

Weiblich Anzahl der Beiträge : 842
Anmeldedatum : 16.03.13
Alter : 21
Ort : Bochum

http://my-little-creatures.cms4people.de/

Nach oben Nach unten

Re: Umgang mit plica plica - Leguan [war: Alte Geckos zähmen?]

Beitrag  wulpix am Fr 24 Mai 2013 - 10:14

Du Marco, mach dir über die Reptilienhalter im anderen Forum keine Platte, ich bin auch schon aus einem Reptilienforum rausgeflogen, da ich mich mit einigen Haltern angelegt habe...
Wenigstens weißt du jetzt, welche Art es ist.
avatar
wulpix

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2393
Anmeldedatum : 19.06.09
Alter : 32
Ort : 13156 Berlin

http://www.flickr.com/photos/wulpix/

Nach oben Nach unten

Re: Umgang mit plica plica - Leguan [war: Alte Geckos zähmen?]

Beitrag  Emiko am Fr 24 Mai 2013 - 10:42

Mit meinem Thema dort hab ich mir ja keine Freunde gemacht
ups

Das Traurige ist, dass wir Laien, die hier keine Ahnung von Reptilien haben, bzw. nur ein oberflächliches Wissen haben, dir wahrscheinlich mehr helfen können, als jemand der wirklich Ahnung davon hat, nur weil letzterer gar nicht helfen sondern nur klugscheißen will. Rolling Eyes Willkommen in der Welt der Terraristik!

Ich bin mal angeschnautz worden, weil ich mein Terrarium (in dem noch nicht mal ein Tier gelebt hat) und das ausdrücklich noch nicht richtig eingerichtet war gezeigt habe. Ich war stolz wie Otto und hibbelig und konnte es nicht mehr abwarten... aber man darf wohl in Terriristikforen keine halb eingerichteten Terras zeigen Rolling Eyes

In einem anderen Forum bin ich angeschnauzt worden, weil ich "Barti" geschrieben habe anstatt Pogona Vitticeps.
Ab heute möchte ich bitte, dass ihr alle nicht mehr Ratti, Rattz, Knutschkugel, Fellkugel, Nasen oder ähnliches sagt Prof Der korrekte Ausdruck ist Rattus norvegicus! haue

Ah ja, und wenn ich meine Bartagame (sonneliebendes Wüstentier) in echtes Sonnenlicht setze anstatt unter eine UV Lampe ist das Stress für das Tier!

Ich denke, von den Bildern her ist es wohl Plica plica (komischer Name ups ), jetzt kannst du zumindest google befragen! Schade, dass die Terrarianer alle einen an der Waffel haben, oder zumindest viele von denen!

http://www.reptilienmanager.de/plica_plica.php
avatar
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 20172
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 40
Ort : Nähe Heilbronn

http://www.rat-nose.de

Nach oben Nach unten

Re: Umgang mit plica plica - Leguan [war: Alte Geckos zähmen?]

Beitrag  Marco1992 am Fr 24 Mai 2013 - 11:27

Puh nach deinem Link hab ich ja einiges um zu bauen und nach zu kaufen hier ein Foto des bisherigen Zuhause

avatar
Marco1992

Anzahl der Beiträge : 127
Anmeldedatum : 23.03.13

Nach oben Nach unten

Re: Umgang mit plica plica - Leguan [war: Alte Geckos zähmen?]

Beitrag  Emiko am Fr 24 Mai 2013 - 11:30

Hm.... ich finde, dass das gut aussieht, natürlich kenne ich mich mit der Tierart und deren Bedürfnisse nicht aus. Aber ist doch schön, dass du informierst und es besser machen willst. Lass dich von den Terraristik-Pflaumen nicht blöd anmachen. Die haben auch mal angefangen, scheinen das aber vergessen zu haben Rolling Eyes

Du wirst hier noch zum Experten und klärst uns auf Prof

Schöne Tierchen hast du dir da angelacht. jap Und so ein Terra in der Wohnung macht schon was her. jap
avatar
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 20172
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 40
Ort : Nähe Heilbronn

http://www.rat-nose.de

Nach oben Nach unten

Re: Umgang mit plica plica - Leguan [war: Alte Geckos zähmen?]

Beitrag  Marco1992 am Fr 24 Mai 2013 - 11:31

Das nächste was her muss ist eine neue Wärmelampe, die ist nämlich Heute irgend wie nicht mehr an gegangen
Und dann muss ich einen Wasserfall besorgen.....
Ich denke das wird schweineteuer Rolling Eyes
avatar
Marco1992

Anzahl der Beiträge : 127
Anmeldedatum : 23.03.13

Nach oben Nach unten

Re: Umgang mit plica plica - Leguan [war: Alte Geckos zähmen?]

Beitrag  Marco1992 am Fr 24 Mai 2013 - 11:34

Wie soll ich die Luftfeuchtigkeit von 90% zusammen bringen? XD
avatar
Marco1992

Anzahl der Beiträge : 127
Anmeldedatum : 23.03.13

Nach oben Nach unten

Re: Umgang mit plica plica - Leguan [war: Alte Geckos zähmen?]

Beitrag  Emiko am Fr 24 Mai 2013 - 11:38

Sprühen! Es gibt Berieselungsanlagen, aber letztendlich reicht es, wenn du eine Pumpflasche hast und mehrmals am Tag sprühst.

Wärmelampen sind nicht teuer. 5-6 Euro. UV Lampen sind schweine teuer, die kosten gerne mal das 10fache zwinkern
avatar
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 20172
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 40
Ort : Nähe Heilbronn

http://www.rat-nose.de

Nach oben Nach unten

Re: Umgang mit plica plica - Leguan [war: Alte Geckos zähmen?]

Beitrag  Marco1992 am Fr 24 Mai 2013 - 11:47

Das Problem ist das ich es bei 2 mal sprühen auf 60% halte, ich müste schon jede stunde sprühen um es bei wärmelampe auf 90% zu halten
avatar
Marco1992

Anzahl der Beiträge : 127
Anmeldedatum : 23.03.13

Nach oben Nach unten

Re: Umgang mit plica plica - Leguan [war: Alte Geckos zähmen?]

Beitrag  Emiko am Fr 24 Mai 2013 - 13:06

avatar
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 20172
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 40
Ort : Nähe Heilbronn

http://www.rat-nose.de

Nach oben Nach unten

Re: Umgang mit plica plica - Leguan [war: Alte Geckos zähmen?]

Beitrag  Pinkmarusha am So 26 Mai 2013 - 22:06

Na wie kommt man denn zu solchen hysterischen Flitzern grinsen Ja, das sind Plica plica, echte Liebhaber tiere.

ABER im Internet wirst du mehr infos unter den Namen Tropidurus plica bekommen.

Ich schau mal nach guten Infos
avatar
Pinkmarusha

Weiblich Anzahl der Beiträge : 370
Anmeldedatum : 12.12.11
Alter : 33
Ort : Heidelberg

http://pinkmarusha.beepworld.de/index.htm

Nach oben Nach unten

Re: Umgang mit plica plica - Leguan [war: Alte Geckos zähmen?]

Beitrag  Pinkmarusha am So 26 Mai 2013 - 22:34

Mein Cousin hat ähnliche Flitzer, er hat Agama mwanzae. Ist natürlich eine andere Haltung, von ihrer "Art & Charakterzüge" sind sie aber fast gleich. Deine Tierchen sind, wenn sie sich mal gut eingelebt haben, sehr bewegungsfreudig und aktiv, sie tragen den namen "Läufer" nicht umsonst.

In der Natur leben deine Tierchen in Südamerika (nördlich), IN den Bäumen! Das heißt, wenn du das Terrarium ihrer Art entsprechend einrichten und aufbauen möchtest, solltest du ihnen auch fast senkrechte Baumstämme anbieten (oder dicke Äste). Die Rinde sollte aber noch vorhanden sein, so können sie ihrer Art entsprechend an den "Bäumen hoch laufen".

Wenn du einen grünen Daumen hast kannst du auch echte Pflanzen einsetzen, die Tiere werden es gerne nutzen. Robuste Pflanzen erhöhen auch automatisch die Luftfeuchtigkeit auf natürliche art und weise im Terrarium. Pflanzenarten, die robust genug sind, kann ich dir gerne aufzählen ^^

Das Terrarium so wie es jetzt ist, ist in meinen Augen zu kahl und zu wenig Struktur. Da diese Echsenart sehr scheu und vorsichtig ist, fühlt sie sich nur dann sicher, wenn sie sich auch dementsprechend verstecken kann. Leben Reptilien in einer art "dauerangst"-Modus, bedeutet dies Stress, somit verkürzte Lebensdauer und starkes Unwohlsein.

"Zahm" werden diese Tiere nicht. Wenn sie sich doch irgendwann mal anheben lassen, sind sie krank, haben Schmerzen oder stehen kurz vor dem Tod... hört sich hart an, ist aber bei 90% dieser Tiere so. Natürlich kann es hin und wieder sein, das sie dir die Insekten aus der Hand nehmen werden.
avatar
Pinkmarusha

Weiblich Anzahl der Beiträge : 370
Anmeldedatum : 12.12.11
Alter : 33
Ort : Heidelberg

http://pinkmarusha.beepworld.de/index.htm

Nach oben Nach unten

Re: Umgang mit plica plica - Leguan [war: Alte Geckos zähmen?]

Beitrag  Pinkmarusha am So 26 Mai 2013 - 22:48

Das ist ein kleines Beispiel wie ich das mit den Stämmen meine (ohne die aufwändige Rückwand)

Bilder hochladen

avatar
Pinkmarusha

Weiblich Anzahl der Beiträge : 370
Anmeldedatum : 12.12.11
Alter : 33
Ort : Heidelberg

http://pinkmarusha.beepworld.de/index.htm

Nach oben Nach unten

Re: Umgang mit plica plica - Leguan [war: Alte Geckos zähmen?]

Beitrag  Pinkmarusha am So 26 Mai 2013 - 22:54

Einfach viel Abwechslung ins Terra einbringen

Bilder hochladen
avatar
Pinkmarusha

Weiblich Anzahl der Beiträge : 370
Anmeldedatum : 12.12.11
Alter : 33
Ort : Heidelberg

http://pinkmarusha.beepworld.de/index.htm

Nach oben Nach unten

Re: Umgang mit plica plica - Leguan [war: Alte Geckos zähmen?]

Beitrag  Emiko am Mo 27 Mai 2013 - 10:51

Siehst du Marco zwinkern Ich wusste, dass Pinkmarusha dir helfen wird jap
avatar
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 20172
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 40
Ort : Nähe Heilbronn

http://www.rat-nose.de

Nach oben Nach unten

Re: Umgang mit plica plica - Leguan [war: Alte Geckos zähmen?]

Beitrag  Emiko am So 9 Jun 2013 - 14:14

Gibt's denn was Neues? zwinkern
avatar
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 20172
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 40
Ort : Nähe Heilbronn

http://www.rat-nose.de

Nach oben Nach unten

Re: Umgang mit plica plica - Leguan [war: Alte Geckos zähmen?]

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten