Wunsch-Haustier?

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Wunsch-Haustier?

Beitrag  Pinkmarusha am Mo 26 Aug 2013 - 0:14

Ich fange mal ein kleines Thema an grinsen 

Welches Haustier würdet ihr euch wünschen? Welches wäre euer "Traum-Haustier/e"?

Und WARUM könnt ihr es nicht haben? (Geld, Platz, Zeit.... )

Also jetzt nicht anfangen mit Elefant, Tiger, Gorilla ... sondern das, was man sich wirklich erfüllen kann.
PS: Ja ich weiß in manchen Ländern sind Elefanten auch Haustiere, aber ich rede ja jetzt von unserem "Ländle" grinsen
avatar
Pinkmarusha

Weiblich Anzahl der Beiträge : 370
Anmeldedatum : 12.12.11
Alter : 33
Ort : Heidelberg

http://pinkmarusha.beepworld.de/index.htm

Nach oben Nach unten

Re: Wunsch-Haustier?

Beitrag  Marigold am Mo 26 Aug 2013 - 6:38

Auch wenn es keine "Wunsch-"Haustiere sind,(diese sitzen in Form von Ratten schon längst neben mir pfeift )

-Frettchen
-Deutscher Riese/- Widder(und anderen Widder, abgesehen vom Englischen)

und bei beiden ist es der Platz der fehlt.
Die bräuchten ja schon ein eigenes Zimmer, oder ein Außengehege. jap 

und Mäuse, aber bei denen fehlt ebenfalls der nötige Platz und die Erlaubnis.

derzeit...


avatar
Marigold

Weiblich Anzahl der Beiträge : 842
Anmeldedatum : 16.03.13
Alter : 21
Ort : Bochum

http://my-little-creatures.cms4people.de/

Nach oben Nach unten

Re: Wunsch-Haustier?

Beitrag  Emiko am Mo 26 Aug 2013 - 10:08

Huhu,

also bei mir sind es Indische Laufenten. Aber mein Mann ist da dagegen zwinkern Ich hätte wirklich sehr gerne welche, den Platz hätte ich auch (du kennst ja meinen Garten). Ausbrechen können die nicht, weil alles eingezäunt ist, ein Teich wäre auch ruck zuck gemacht. Aber ich könnte vielleicht auch Ärger mit den Nachbarn bekommen, weil die doch ganz schön laut werden können.

Und dann ist da ja jetzt auch der Hund, der die Enten wohl als Spielzeug sehen würde.
avatar
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 20171
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 40
Ort : Nähe Heilbronn

http://www.rat-nose.de

Nach oben Nach unten

Re: Wunsch-Haustier?

Beitrag  Chaimy am Mo 26 Aug 2013 - 12:27

Huhu,

ich hätte unglaublich gerne einen Australien Shepherd, aber ich habe keinen Platz und keine Zeit für den Hund (und Geld ist knapp)... böse 

Ansonsten eine Katze... Allerdings bin ich traumatisiert und würde mir das Tier nicht zutrauen...

avatar
Chaimy

Weiblich Anzahl der Beiträge : 674
Anmeldedatum : 09.04.13
Alter : 23
Ort : Halle (Saale) bzw. Merseburg

Nach oben Nach unten

Re: Wunsch-Haustier?

Beitrag  Anna am Mo 26 Aug 2013 - 12:53

hallo

Bei mir sind es eindeutig:

- Frettchen
- Meerschweinchen

Jaah, ich weiß, Meerschweinchen sind langweilig. Aber ich liebe diese kleinen Kerlchen. liebe
Den Traum kann ich mir vielleicht eines Tages auch erfüllen, mal schauen. zwinkern

Frettchen möchte ich gerne, aber ich weiß, das geht nicht. Ich hätte nicht die Zeit für sie. :(

_________________
Viele Grüße von Anna  

Nähen   
» Schaut doch mal in meinem Shop vorbei: www.annas-kuschelsachen.de «
avatar
Anna
Kuschelsachendealerin
Kuschelsachendealerin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 19022
Anmeldedatum : 12.06.09
Alter : 31
Ort : 49525 Lengerich

http://rattige-infos.de

Nach oben Nach unten

Re: Wunsch-Haustier?

Beitrag  lealeena am Mo 26 Aug 2013 - 13:30

Meerschweinchen sind toll, Anna. jap 
So langweilig sind sie nicht. Sogar clickern kann man mit manchen.

Meine absoluten Traumhaustiere: Pferde und Katzen. liebe 

Für Pferde habe ich weder Platz, Geld oder Zeit.
Für Katzen evtl. eines Tages. Ich hatte zeitweilig mal eine Allergie, die nach letzten Testergebnissen nicht mehr da ist. hmmm 
Falls es soweit ist, werde ich mich genau auf die Haare der jeweiligen Katze testen lassen.

avatar
lealeena

Weiblich Anzahl der Beiträge : 593
Anmeldedatum : 11.07.12

Nach oben Nach unten

Re: Wunsch-Haustier?

Beitrag  Icto am Mo 26 Aug 2013 - 13:48

Also mein absolutes Traumtier... hmm...
Habe ich ehrlich gesagt glaube ich gar nicht... Also, zumindest fällt mir jetzt keines ein.
Es natürlich viele, die ich anderen vorziehen würde, aber da hätte jedes Tier andere Vorzüge und Vorteile. grinsen 
avatar
Icto

Männlich Anzahl der Beiträge : 1708
Anmeldedatum : 21.06.10
Alter : 24
Ort : Stuttgart, Fellbach

Nach oben Nach unten

Re: Wunsch-Haustier?

Beitrag  Metzo am Mo 26 Aug 2013 - 20:30

Hätte gerne einen Hund, aber ich hab leider nicht die Zeit, noch den Platz und vor allem nicht genug Erfahrung, um mit den schwierigeren Rassen wie Huskys und Akitas zurecht zu kommen.

Zu Katzen würde ich auch nicht nein sagen.
avatar
Metzo

Weiblich Anzahl der Beiträge : 369
Anmeldedatum : 27.01.13
Alter : 28
Ort : Nürnberg

Nach oben Nach unten

Re: Wunsch-Haustier?

Beitrag  Sandy_96 am Di 27 Aug 2013 - 0:33

Seit ich zurück denken kann hätte ich gerne einen Hund, aber das wird immer Wunschdenken sein, denn ich würde niemals einen großen Hund in einer Wohnung halten und ich mag große Hunde grinsen und ich bezweifle dass ich mir je ein Haus leisten kann.

Realisierbar: Frettchen. Seit Monaten informier ich mich über die kleinen Wusels und ich zähle die Tage bis zu meinem 18. . Es gibt wirklich keinen Tag an dem ich keinen Gedanken an sie verschwende. Leider möchte meine Muttter allgemein keine Tiere mehr.

Ratten: Bin mittlerweile total allergisch. Würde aber gerne wieder ein Rudel aufbauen. Naja vielleicht immunisiere ich mich bald, irgendwann..

Hamster: Terra noch ein wenig verschönern, dann darf auch jemand einziehen :3

Pferd: Ich hätte die Zeit, meine Mutter auch das Geld... Nur möchte ich mein Leben nicht komplett im Stall verbringen.

Unrealisierbar:

Eule: ich hätte sooooo gern eine Eule, die ich Pigwidgeon nennen würde grinsen
Ich könnte nach Italien ziehen oder so, dort ist es erlaubt aber das mach ich glaube ich nicht xD
avatar
Sandy_96

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1174
Anmeldedatum : 07.05.12
Alter : 21
Ort : Stuttgart, Fellbach

Nach oben Nach unten

Re: Wunsch-Haustier?

Beitrag  Pinkmarusha am Di 27 Aug 2013 - 23:36

@Sandy_96:
Ich habe eine Dogge in einer Wohnung - darin sehe ich keinerlei Problem. Wenn man dem Hund seiner Rasse entsprechend gerecht wird, fühlt sich der Größte Hund in der kleinsten wohnung wohl. Was bringt Haus und Garten wenn der Hund vielleicht nur "auf sich gestellt ist"? oder sehr viel alleine sein muss? oder so langeweile hat und sich anderweitig beschäftigt (bellen, zerstören...)

Die einzigsten Rassen die ich hatte, die den Garten in meinem Elternhaus wirklich genutzt haben, waren der Kangal, der Kaukaser und der Berner Sennenhund.
avatar
Pinkmarusha

Weiblich Anzahl der Beiträge : 370
Anmeldedatum : 12.12.11
Alter : 33
Ort : Heidelberg

http://pinkmarusha.beepworld.de/index.htm

Nach oben Nach unten

Re: Wunsch-Haustier?

Beitrag  Pinkmarusha am Di 27 Aug 2013 - 23:48

Ach ... Traum Tier.... also wirklich mit voller Absicht habe ich mir nur diese "Wunsch-Tiere" erfüllt:

- meine Witwen
- Meerwasseraquaristik (speziell Hai)
- Tigerpython
- Boa constrictor
- Deutsche Dogge
- Flösselaale
- Skorpione

Alles andere kam durch "Zufall": Freigekauft, Abgabe, Fundtier, Schenkung.

Was ich wieder sehr gerne hätte, wäre ein Pferd - dazu habe ich aber das Geld nicht.

Die Greifvögel kommen zum Glück schon in Greifbare Nähe grinsen meine Tante macht gerade alle nötigen Scheine jap 

 
avatar
Pinkmarusha

Weiblich Anzahl der Beiträge : 370
Anmeldedatum : 12.12.11
Alter : 33
Ort : Heidelberg

http://pinkmarusha.beepworld.de/index.htm

Nach oben Nach unten

Re: Wunsch-Haustier?

Beitrag  Emiko am Mo 6 Jan 2014 - 18:38

Frettchen wollte ich ja unbedingt haben. Aber das scheiterte ja an grundlegenden Dingen. Wichtigster Grund, mein Mann ist allergisch (kratzt sich die Haut vom Gesicht, wenn Frettchen in der Nähe sind). Aber Frettchenhalter behaupten ja gerne, dass man nicht allergisch auf Frettchen sein kann. So ein Quatsch zwinkern wie wir jetzt wissen.

Die indischen Laufenten haben ich ja schon erwähnt, aber was ich auch total cool fände wären Hühner.  rotwerd 
Nur ohne Gockel-Schreihals.
avatar
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 20171
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 40
Ort : Nähe Heilbronn

http://www.rat-nose.de

Nach oben Nach unten

Re: Wunsch-Haustier?

Beitrag  Nadine666 am Mo 6 Jan 2014 - 19:10

Hühner  liebe  Ich finde die auch toll, aber meine Eltern meinen, ohne Hahn gibts keine Eier und Hühner scharren recht viel.
Ich hätte ja auch gerne ein Schwein  liebe  Ich finde die so unglaublich niedlich, aber da wird mir hier der Vogel gezeigt. Ich soll doch auf nen Bauernhof ziehen.
Schlangen finde ich als Tier wunderschön, aber da scheitert es an der Fütterung, also total unrealisierbar  seufzen
avatar
Nadine666

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2510
Anmeldedatum : 15.09.12
Ort : München

Nach oben Nach unten

Re: Wunsch-Haustier?

Beitrag  Anna am Mo 6 Jan 2014 - 19:15

Ich find Hühner doof. -.-

_________________
Viele Grüße von Anna  

Nähen   
» Schaut doch mal in meinem Shop vorbei: www.annas-kuschelsachen.de «
avatar
Anna
Kuschelsachendealerin
Kuschelsachendealerin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 19022
Anmeldedatum : 12.06.09
Alter : 31
Ort : 49525 Lengerich

http://rattige-infos.de

Nach oben Nach unten

Re: Wunsch-Haustier?

Beitrag  Sandy_96 am Mo 6 Jan 2014 - 20:41

Ach ich hätte auch gerne Chinchillas, aber die leben so ewig lange. Und so viel tun die ja anscheinend auch nicht, außer ständig pennen, aber da bin ich nicht so richtig informiert.

Ich hätte auch unglaublich gerne mal wieder Kaninchen, aber in freier Wohnungshaltung. Damals waren unsere aufm Balkon und da meine Mum sich nie informiert hatte, sah das ganze bald auch irgendwann echt wie ein Saustall aus. Obwohl Nins eigentlich echt reinliche Tiere sind...

Aber Nins, Hamster, Ratten und Frettchen? Alles geht nicht, Und Hund noch obendrauf? Ohje manchmal müssen Träume, Träume bleiben...
avatar
Sandy_96

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1174
Anmeldedatum : 07.05.12
Alter : 21
Ort : Stuttgart, Fellbach

Nach oben Nach unten

Re: Wunsch-Haustier?

Beitrag  Anna am Mo 6 Jan 2014 - 20:45

Chinchillas sind sehr empfindlich und bedürfen wirklich extrem viel Platz. Eigentlich wäre ein eigenes Zimmer optimal für sie. jap Wir hatten mal welche. Sie sehen kuschelig aus, aber anfassen bedeutet für sie Stress. Sie sind halt eben nicht tagaktiv, so dass sie tagsüber viel schlafen, das ist richtig. jap

Aber wenn sie wach sind, hat man schon ordentlich Action in der Bude. ^^


_________________
Viele Grüße von Anna  

Nähen   
» Schaut doch mal in meinem Shop vorbei: www.annas-kuschelsachen.de «
avatar
Anna
Kuschelsachendealerin
Kuschelsachendealerin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 19022
Anmeldedatum : 12.06.09
Alter : 31
Ort : 49525 Lengerich

http://rattige-infos.de

Nach oben Nach unten

Re: Wunsch-Haustier?

Beitrag  Sandy_96 am Mo 6 Jan 2014 - 20:56

Echt? Hab gedacht, dass eben so ein umgebauter Schrank mit Auslauf reicht (zumindest laut Diebrain) . Aber man muss ja auch nicht alles haben.
Und ich merke immer mehr, ich bin ein Mensch, der mit seinem Tier Action braucht, mit ihm kuscheln kann und spielen usw.

Ich bin eigentlich der perfekte Mensch für einen Hund, aber ich werde mir wohl nie einen leisten können.
avatar
Sandy_96

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1174
Anmeldedatum : 07.05.12
Alter : 21
Ort : Stuttgart, Fellbach

Nach oben Nach unten

Re: Wunsch-Haustier?

Beitrag  Anna am Mo 6 Jan 2014 - 20:59

Ja, wenn der Schrank groß genug ist und der Auslauf ebenfalls, geht das schon. Aber bedingt durch ihre Körpergröße und ihren großen Bewegungsdrang ist ein Zimmer einfach ideal. jap

_________________
Viele Grüße von Anna  

Nähen   
» Schaut doch mal in meinem Shop vorbei: www.annas-kuschelsachen.de «
avatar
Anna
Kuschelsachendealerin
Kuschelsachendealerin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 19022
Anmeldedatum : 12.06.09
Alter : 31
Ort : 49525 Lengerich

http://rattige-infos.de

Nach oben Nach unten

Re: Wunsch-Haustier?

Beitrag  Wriggly am Mo 6 Jan 2014 - 21:15

Wenn es nach Wünschen ginge, hät ich gern einen Beo. Das sind so tolle Tiere mit einem extrem hohen Spassfaktor. grinsen

Nachteile gibt es allerdings auch:

- man darf diese Tiere nicht allein halten
- sie machen eine riesen Schweinerei (Rückkoter)
- werden nicht zwingend Handzahm
- brauchen eine Menge Platz (gerade wenn es so kleine fliegende Schweinchen sind, die man nicht aus der Voliere lassen kann)

Evtl. irgendwann mal grinsen
avatar
Wriggly

Weiblich Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 02.01.14
Alter : 33
Ort : Leipziger Land

Nach oben Nach unten

Re: Wunsch-Haustier?

Beitrag  Sandy_96 am Mo 6 Jan 2014 - 21:19

Was ist ein Beo?

Ohja und ein Stinktier hätte ich gerne *-* eine ausm Frettchenforum hat eins und das ist sooo süß. Aber die darf man ja auch nicht einzeln halten...
avatar
Sandy_96

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1174
Anmeldedatum : 07.05.12
Alter : 21
Ort : Stuttgart, Fellbach

Nach oben Nach unten

Re: Wunsch-Haustier?

Beitrag  Wriggly am Mo 6 Jan 2014 - 21:42

Ein Beo ist ein Vogel der zu der Gruppe der Stare gehört (nicht wie die meisten denken zu den Papageien).

Das sind absolute Sprachtalente und zum schreien komisch. Sie reden nicht nur wie ein Wasserfall, sondern machen auch sämtliche Geräusche nach. Da geht schon mal mitten in der Küche die Klospülung an oder das Handy klingelt, obwohl es garnicht an ist. grinsen

Ein Freund von mir hat 2 Stück und da wird man immer mit "hey alte" und "nimm die nen Kaffee und setz dich hin" begrüsst.
avatar
Wriggly

Weiblich Anzahl der Beiträge : 21
Anmeldedatum : 02.01.14
Alter : 33
Ort : Leipziger Land

Nach oben Nach unten

Re: Wunsch-Haustier?

Beitrag  Keks.Krümel am Di 7 Jan 2014 - 11:49

Anna schrieb:hallo

Bei mir sind es eindeutig:

- Frettchen
- Meerschweinchen

Jaah, ich weiß, Meerschweinchen sind langweilig. Aber ich liebe diese kleinen Kerlchen. liebe
Den Traum kann ich mir vielleicht eines Tages auch erfüllen, mal schauen. zwinkern

Frettchen möchte ich gerne, aber ich weiß, das geht nicht. Ich hätte nicht die Zeit für sie. :(

Meerschweinchen sind ganz und garnicht langweilig  sauer sein grinsen 

Bei mir sind es Ratten..leider fehlt mir dazu die Erlaubnis  seufzen 
avatar
Keks.Krümel

Weiblich Anzahl der Beiträge : 133
Anmeldedatum : 11.02.11
Alter : 19
Ort : Castrop-Rauxel

Nach oben Nach unten

Re: Wunsch-Haustier?

Beitrag  Meta am Di 7 Jan 2014 - 12:54

Hey,

oh ja, Beos sind sooo cool  ^^ Hab mal ein Praktikum in einem kleinen Tierpark gemacht und die hatten dort auch Beos. Der eine hat immer "was steht denn da?" gesagt grinsen Das haben wohl die Kinder der Besucher immer gefragt und er hat es gelernt grinsen Leider machen die echt eine riesige Sauerei.

Was ich auch super cool finde als Haustiere sind Axolotl. Die sehen einfach lustig aus.
Ach, mir fallen bestimmt noch viel mehr Tiere ein, die ich gerne hätte, aber erstmal bräuchte ich einen Ausblidungsplatz um dann auch genug Geld zu verdienen um mir all meine Tiere leisten zu können. Ich glaube meine Mama hat jetzt schon Angst, dass bei mir ein ganzer Zoo einzieht, wenn ich mal einen eigene Wohnung habe  ^^ 

avatar
Meta

Anzahl der Beiträge : 311
Anmeldedatum : 10.10.13
Alter : 24
Ort : Hessen

Nach oben Nach unten

Re: Wunsch-Haustier?

Beitrag  PaschaBlacky am Mi 8 Jan 2014 - 20:31

Also, meine Mama hat irgendwann im letzten Jahr mal gefragt ob ich nen Papagei nehmen würde. Wenn die eine Bewohnerin aus dem betreuten Wohnen die ins Heim gezogen ist keinen anderen Fände.
Seitdem geistert in meinem Kopf die Idee des Papageien herum der sich beim Tierarzt mit Kralle geben und Verbeugung, sowie eigener Namensnennung selbst vorstellt.  lachen  
Wird wohl auch ewig eine solche Schnapsidee bleiben. Denn mit Vögeln hab ich's eigentlich gar nicht.


Edit: Aber mein absluter Traum wäre es irgedwann wenn ich einmal meinen Traum von Hof, und fertigem Studizum usw erfüllt habe und die Zeit und das geld bestize und vor allem den Platz, mir ein - 2 Shirehorse zuzulegen.  auf Wolke 7  Mein Freud bekommt jetzt schon Panik lachen
avatar
PaschaBlacky

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3711
Anmeldedatum : 07.12.10
Alter : 25

Nach oben Nach unten

Re: Wunsch-Haustier?

Beitrag  ○Romy am Mo 12 Mai 2014 - 16:46

Ich habe ja sogut wie alle Tierchen xP
Aber ich persönlich will irgendwann mal Meeris haben, was aber nicht realisierbar ist, da ich extrem allergisch bin.
Ich hätte irgendwann einmal gerne einen richtig coolen Rüden, einen Kater und einen edlen Hengst. Ich weiss, ich habe Hunde und auch zwei Pferde, aber das will ich irgendwann mal haben. ;)Eine Boygroup quasi  lachen  Und leben möchte ich auf einer kleinen Farm irgendwo im Nirgendwo.
Ehrlich gesagt wüsste ich sonst gerade gar nichts, ach doch, hab's fast vergessen, ich will eine beige gefleckte Kuh haben! Da man Kühe aber vermutlich nicht alleine hält nehm ich noch eine dazu. Diese beigen Kühe haben es mir echt angetan. jubel
avatar
○Romy

Weiblich Anzahl der Beiträge : 412
Anmeldedatum : 10.05.14
Alter : 17

Nach oben Nach unten

Re: Wunsch-Haustier?

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten