Gefiederter Besuch

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Gefiederter Besuch

Beitrag  Luise am Di 22 Apr 2014 - 15:44

Hallo zusammen,

ich habe ja an meinem Küchenfenster ständig Meisenknödel hängen. Letztes Jahr habe ich dann noch ein Vogelhäuschen, in das man Sonnenblumenkerne füllen kann, rausgehängt, seit dem waren die kleinen weg.

Allmählich kommen sie aber wieder, haben sich wohl an den Anblick gewöhnt. Aber sie sind nicht die einzigen. Seit kurzem versuchen Tauben, sich flügelschlagend an den Knödeln fest zu halten und was rauszupicken, außerdem kommt eine Krähe häufig an mein Fenster und neulich war sogar eine Elster mal auf einen Kurzbesuch da. Letztes Jahr hatte ich sogar einen Grünspecht, der sich ans Mauerwerk gekrallt und Körnchen gepickt hat.

Ich finde das schon faszinierend und würde auch gerne mal Fotos machen, aber wenn ich mich auf die Lauer lege, kommt wahrscheinlich kein Schw... Vogel vorbei.

Wobei ich sagen muss, dass ich die Tauben oft wegscheuche, denn die wird man einfach nicht mehr los, wenn man sie machen lässt, die bauen sich dann sogar Nester auf der Fensterbank.

Naja, wollte ich Euch bloß mal erzählen lächeln.

Liebe Grüße

Luise
avatar
Luise

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2044
Anmeldedatum : 13.06.12
Alter : 60
Ort : Fürth

http://www.the-webmistress.de

Nach oben Nach unten

Re: Gefiederter Besuch

Beitrag  Janine Gina am Di 22 Apr 2014 - 15:49

Du kannst dich ja mal auf die Lauer legen, vielleicht hast du ja Glück  ups 
Ja ich finde es faszinierend, welche verschiedenen Vögel es alles gibt! Diese Artenvielfalt ist der Wahnsinn!!! jap
avatar
Janine Gina

Weiblich Anzahl der Beiträge : 141
Anmeldedatum : 19.04.14
Alter : 20
Ort : Nahe von Augsburg (Schwaben/Bayern)

Nach oben Nach unten

Re: Gefiederter Besuch

Beitrag  Luise am Di 22 Apr 2014 - 15:55

Wir haben hier ein Vogelschutzgebiet direkt hinterm Haus, da sieht man wirklich viel vorbeifliegen. Amüsieren tun mich immer zwei Gänse, oder sind es Enten kratz, egal, die immer zu zweit laut quakend, also vielleicht doch Enten?, übers Haus fliegen. Außerdem haben wir in Fürth Störche, die sich ihr Futter immer hier in dem Gebiet suchen. Ach ja, und eine Falknerei gibt es auch noch, da sieht man manchmal Raubvögel über dem Wiesengrund kreisen. Alles in allem sehr genial! Und das mitten in der Stadt!

Das mit dem "auf die Lauer legen" wird wahrscheinlich so, als würde man Wasser beobachten, das auf dem Herd steht: Solange man hinschaut, kocht es nie! Aber vielleicht lege ich mir mal mein Handy parat, könnte ja sein, dass was passiert.
avatar
Luise

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2044
Anmeldedatum : 13.06.12
Alter : 60
Ort : Fürth

http://www.the-webmistress.de

Nach oben Nach unten

Re: Gefiederter Besuch

Beitrag  Janine Gina am Di 22 Apr 2014 - 16:41

Das mit dem "auf die Lauer legen" wird wahrscheinlich so, als würde man Wasser beobachten, das auf dem Herd steht: Solange man hinschaut, kocht es nie! Aber vielleicht lege ich mir mal mein Handy parat, könnte ja sein, dass was passiert.
Hahaha....ja, das nervt immer!! ^^
Und sobald man sich dann denk "ach das braucht eh noch ewig" und dann für 10 Sekunden den Raum verlässt und dann wieder zurück kommt, dann blubbert es schon so, dass der ganze Herd voller Wasser ist  achja lachen 
avatar
Janine Gina

Weiblich Anzahl der Beiträge : 141
Anmeldedatum : 19.04.14
Alter : 20
Ort : Nahe von Augsburg (Schwaben/Bayern)

Nach oben Nach unten

Re: Gefiederter Besuch

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten