Ebay ist so teuer - lohnt sich das noch?H

Nach unten

Ebay ist so teuer - lohnt sich das noch?H

Beitrag  Emiko am Mo 7 März 2016 - 8:58

Huhu,

also Ebay schlägt echt zu! Bei einem Objektiv, das ich neulich verkauft habe, hat Ebay über 15 € Gebühren für sich behalten! böse Ich wollte 200 € für das Objektiv haben, das ging aber nur für 180 € und von den 180 € gehen 15 € an Ebay und dann schlägt auch noch Paypal mit Gebühren zu!

Das halte ich für ziemlich übertrieben böse

Kann ich die Ebaygebühren und Paypal Gebühren irgendwie auf den Käufer abdrücken? Gibt's da irgendwelche Einstellungen? Warum soll ich mein Geld verschenken? dontknow
avatar
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 20890
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 40
Ort : Nähe Heilbronn

Nach oben Nach unten

Re: Ebay ist so teuer - lohnt sich das noch?H

Beitrag  wulpix am Mo 7 März 2016 - 11:29

Bei ebay gibt es die AGB und da steht leider drin, dass das alles der Verkäufer tragen muss.
Mein Mann hatte mal ne ebayrechnung von 250 Euro... Kannst dir vorstellen, dass er viel verkauft hat.
Biete doch einfach kein Paypal an. Das mache ich auch so. Erstens wegen den Gebühren und zweitens, weil wir schon 2x mit Paypal abgezockt wurden. Du glaubst gar nicht, was die Leute sich für Maschen einfallen lassen...
avatar
wulpix

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2521
Anmeldedatum : 19.06.09
Alter : 33
Ort : 13156 Berlin

http://www.flickr.com/photos/wulpix/

Nach oben Nach unten

Re: Ebay ist so teuer - lohnt sich das noch?H

Beitrag  Anna am Mo 7 März 2016 - 15:42

winkewinke

Hui, so viel? neeoder
Das wusste ich nicht. Ich hab schon ewig nix mehr bei Ebay verkauft. Aber wenn sie die Gebühren so angezogen haben, dann überlege ich mir das auch nochmal...

_________________
Viele Grüße von Anna  

Nähen   
» Schaut doch mal in meinem Shop vorbei: www.annas-kuschelsachen.de «
avatar
Anna
Kuschelsachendealerin
Kuschelsachendealerin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 19377
Anmeldedatum : 12.06.09
Alter : 32
Ort : 49525 Lengerich

http://rattige-infos.de

Nach oben Nach unten

Re: Ebay ist so teuer - lohnt sich das noch?H

Beitrag  Emiko am Mo 7 März 2016 - 15:45

Das Problem ist, dass inzwischen fast jeder mit Paypal bezahlt und bezahlen will. Ich z.B.. Aber ich finde es zum kotzen, dass die Gebühren so unübersichtlich sind. Das wirkt auf mich wie Willkür. Außerdem finde ich es zum kotzen, dass die bei jedem Buchungseingang Kohle abziehen!
avatar
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 20890
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 40
Ort : Nähe Heilbronn

Nach oben Nach unten

Re: Ebay ist so teuer - lohnt sich das noch?H

Beitrag  Anna am Mo 7 März 2016 - 15:54

PayPal drücke ich immer dem Käufer aufs Auge. Immer! Denn der hat die Wahl: Banküberweisung kostenlos. Oder PayPal, aber dann bitte auf eigene Kosten.

Da sind auch eigentlich immer alle mit einverstanden. jap

_________________
Viele Grüße von Anna  

Nähen   
» Schaut doch mal in meinem Shop vorbei: www.annas-kuschelsachen.de «
avatar
Anna
Kuschelsachendealerin
Kuschelsachendealerin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 19377
Anmeldedatum : 12.06.09
Alter : 32
Ort : 49525 Lengerich

http://rattige-infos.de

Nach oben Nach unten

Re: Ebay ist so teuer - lohnt sich das noch?H

Beitrag  Emiko am Mo 7 März 2016 - 15:57

Aber du weißt ja gar nicht, wie hoch die Gebühren sind, bis das Geld eingegangen ist und vom eigentlichen Betrag fehlt. Wie machst du das?

Ich hatte überlegt bei der Beschreibung reinzuschreiben, dass ich Banküberweisung bevorzuge, aber Paypal akzeptiere, wenn die Gebühren übernommen werden.
avatar
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 20890
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 40
Ort : Nähe Heilbronn

Nach oben Nach unten

Re: Ebay ist so teuer - lohnt sich das noch?H

Beitrag  PaschaBlacky am Mi 9 März 2016 - 10:15

Ich hatte überlegt bei der Beschreibung reinzuschreiben, dass ich Banküberweisung bevorzuge, aber Paypal akzeptiere, wenn die Gebühren übernommen werden.

Da wird dir dann wahrscheinlich Ebay die AGB's vorhalten. Wie Wulpix schon sagte.

Aber die Gebühren sind schon heftig. augen
Ich hab gar kein PayPal Konto. Aber gut, ich verkaufe auch nicht auf Ebay.
avatar
PaschaBlacky

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3754
Anmeldedatum : 07.12.10
Alter : 26

Nach oben Nach unten

Re: Ebay ist so teuer - lohnt sich das noch?H

Beitrag  LadyMystique am Fr 18 März 2016 - 10:56

Huhu,

ich verkaufe gerade eine Garfikkarte. Die wahrscheinlich bei um die 300 Euro landen wird. Habe aber das Angebot genutzt, dass Ebay sich max.10 Euro Verkaufsprovision krallt! Prof

Sorry, wenn die Frage blöd ist, aber warum wollen so viele Leute nicht, dass die Ware ins Ausland verschickt wird? Ich hatte gerade eine Frage, ob ich die Karte auch nach Südtirol (Italien) versende. Ich sehe da kein Problem, wenn der Typ die Versandkosten bezahlt dontknow
avatar
LadyMystique

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3417
Anmeldedatum : 13.06.09
Alter : 30

Nach oben Nach unten

Re: Ebay ist so teuer - lohnt sich das noch?H

Beitrag  Emiko am Fr 18 März 2016 - 11:10

Weil man meistens nur Scherereien hat! Nicht mit Leuten aus Südtirol, aber meistens mit irgendwelchen Leuten aus Russland. Die Kommunikation ist erschwert, meistens benutzen die den google Übersetzer. Dann wollen sie nicht zahlen oder geben dir im Nachhinein ne schlechte Bewertung oder erfinden irgendwelche Mängel, die gar nicht da waren. Mein Mann verschickt ja auch seine CDs (er ist Musiker) über Ebay und hat mit Transaktionen über Ebay ins Ausland fast NUR Ärger!
Oder was ich auch schon hatte, ein Kroate hatte nicht richtig geschaut. Hatte was bei mir ersteigert. Die Versandkosten nach Kroatien sind aber um ein Vielfaches höher ausgefallen. Dann beschuldigte er mir der Abzocke (als würde ICH die Versandkosten bestimmen!), ... ich kann dir bestimmt 10 Fälle aufzählen, bei denen ich Ärger mit Auslandsgeschäften hatte und deshalb verschicke ich nur noch nach Deutschland. Also wir haben echt schon die abenteuerlichsten Sachen erlebt.

Habe aber das Angebot genutzt, dass Ebay sich max.10 Euro Verkaufsprovision krallt
Hä?? Was ist das für ein Angebot.

Ich finde es ganz schön frech von Ebay, dass die das vom Verkaufsbetrag abhängig machen. Für die ist es kein Mehraufwand, ob ich ein Auto versteigere oder eine Überraschungsei-Figur. Ich nehme bei Ebay auch keinen Blatt mehr vor den Mund. So oft wollte ich das schon boykottieren und daher ist es mir auch völlig egal, ob ich mal negative Bewertungen bekomme und/oder irgendwann gesperrt werde.
avatar
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 20890
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 40
Ort : Nähe Heilbronn

Nach oben Nach unten

Re: Ebay ist so teuer - lohnt sich das noch?H

Beitrag  Anna am Fr 18 März 2016 - 13:52

Nur ein Wort: Zolltariferklärung. achja

_________________
Viele Grüße von Anna  

Nähen   
» Schaut doch mal in meinem Shop vorbei: www.annas-kuschelsachen.de «
avatar
Anna
Kuschelsachendealerin
Kuschelsachendealerin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 19377
Anmeldedatum : 12.06.09
Alter : 32
Ort : 49525 Lengerich

http://rattige-infos.de

Nach oben Nach unten

Re: Ebay ist so teuer - lohnt sich das noch?H

Beitrag  Emiko am Mi 23 März 2016 - 9:44

Tja, ich brumm das jetzt einfach bei den Versandkosten auf. Habe geschrieben, dass ich Bezahlung per Banküberweisung bevorzuge. Denke, dass die meisten trotzdem mit Paypal bezahlen, weil es eben nur ein klick für sie ist.
avatar
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 20890
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 40
Ort : Nähe Heilbronn

Nach oben Nach unten

Re: Ebay ist so teuer - lohnt sich das noch?H

Beitrag  Emiko am Do 4 Aug 2016 - 10:17

Also ich hab was versteigert für einen Euro böse Der Typ zahlt mit Paypal und was landet auf meinem Konto? 0,69 €

Das ist doch lächerlich! Ich werde die Zahlung per Paypal deaktivieren. böse

Oder darf ich den Paypalbetrag auf den Käufer abwälzen?
avatar
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 20890
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 40
Ort : Nähe Heilbronn

Nach oben Nach unten

Re: Ebay ist so teuer - lohnt sich das noch?H

Beitrag  Sanshux3 am Do 4 Aug 2016 - 10:38

winkewinke

Ich glaube wenn du in der Beschreibung schreibst das die Gebühren für Paypal noch anfallen darfst du sie berechnen jap Es muss eben nur dabei stehen, damit keiner sagen kann "ja das wusste ich nicht" oder so etwas ^^

_________________
♥️-liche Grüße
Sandra mit Pixel, Trixi, Flöckchen, Socke, Grey, Silver, Snow, Schoko & Trouble peace5
"Wenn du keinen netten Menschen auf der Welt finden kannst, sei einer" - Papa ♥
avatar
Sanshux3
Moderator
Moderator

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1036
Anmeldedatum : 22.07.15
Alter : 24
Ort : Kaiserslautern

Nach oben Nach unten

Re: Ebay ist so teuer - lohnt sich das noch?H

Beitrag  wulpix am Do 4 Aug 2016 - 11:04

Darfste nicht... Nein2
avatar
wulpix

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2521
Anmeldedatum : 19.06.09
Alter : 33
Ort : 13156 Berlin

http://www.flickr.com/photos/wulpix/

Nach oben Nach unten

Re: Ebay ist so teuer - lohnt sich das noch?H

Beitrag  Emiko am Do 4 Aug 2016 - 11:13

Wenn ich die Paypal Möglichkeit abstelle, dann zahlt doch kein Mensch mehr. Paypal ist so bequem. Aber es kotzt mich an, dass ich jedes Mal drauf zahle, wenn jemand mit Paypal bezahlt. Was soll ich mit 70 Cent für diese scheiß Schublade, die ich fürn Euro verkauft habe böse Es ist aber auch extrem dumm, mit Paypal zu bezahlen, wenn man selbst abholt. Warum bezahlt man nicht bar? böse
avatar
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 20890
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 40
Ort : Nähe Heilbronn

Nach oben Nach unten

Re: Ebay ist so teuer - lohnt sich das noch?H

Beitrag  Emiko am Do 4 Aug 2016 - 11:19

Die an den Empfänger weitergegebene Gebühr beträgt 1,9% + 0,35 EUR.

@ Wulpix, wo steht denn genau, dass ich die Paypal Gebühren nicht an den Käufer abdrücken darf? Ich such mich gerade dumm und dämlich. Ja, ich schaue gerade auf der Ebay Seite.
avatar
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 20890
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 40
Ort : Nähe Heilbronn

Nach oben Nach unten

Re: Ebay ist so teuer - lohnt sich das noch?H

Beitrag  Anna am Do 4 Aug 2016 - 12:07

Ich glaube, wulpix meint, dass du das als Funktion nicht einstellen kannst. zwinkern Dann muss der Käufer das manuell eingeben. Das heißt, du musst ihm die Gebühr vorher ausrechnen und ihm sagen, dass er die mit aufschlagen soll, auf den Betrag, den er überweist.

Und ja, ich weiß, was du meinst. Das ist auch der Grund, weshalb ich von meinem Shop her kein PayPal anbiete. Ich mache da schlicht und ergreifend Verlust mit. dontknow Auch, wenn es nur Centbeträge sind.

_________________
Viele Grüße von Anna  

Nähen   
» Schaut doch mal in meinem Shop vorbei: www.annas-kuschelsachen.de «
avatar
Anna
Kuschelsachendealerin
Kuschelsachendealerin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 19377
Anmeldedatum : 12.06.09
Alter : 32
Ort : 49525 Lengerich

http://rattige-infos.de

Nach oben Nach unten

Re: Ebay ist so teuer - lohnt sich das noch?H

Beitrag  wulpix am Do 4 Aug 2016 - 12:19

http://pages.ebay.de/help/policies/listing-surcharges.html

@Anna, ne, meine ich nicht.
Du darfst das bei ebay einfach nicht.
In anderen Shops oder bei anderen/ privaten Transaktionen darfst du das aber
avatar
wulpix

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2521
Anmeldedatum : 19.06.09
Alter : 33
Ort : 13156 Berlin

http://www.flickr.com/photos/wulpix/

Nach oben Nach unten

Re: Ebay ist so teuer - lohnt sich das noch?H

Beitrag  Emiko am Fr 5 Aug 2016 - 12:43

Also ich habe Paypal abgeschaltet. So viel verkaufe ich nicht bei Ebay und dann mach ich auch noch so'n riesen Verlust. Nein danke.

Der Mann, der meine Tastaturablage für'n Euro ersteigert und mit Paypal bezahlt hat war gerade da und hat mir eine riesen große Rolle Hundekotbeutel dagelassen, für die er keine Verwendung mehr hat und eine Flexi-Leine. Von dem her, war das ein nettes Tauschgeschäft. Aber das sind ja Zufälle.
avatar
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 20890
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 40
Ort : Nähe Heilbronn

Nach oben Nach unten

Re: Ebay ist so teuer - lohnt sich das noch?H

Beitrag  wulpix am Fr 5 Aug 2016 - 19:46

Ich biete es nie an...
Und meist versteigere ich eh' nur Tünnef...
avatar
wulpix

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2521
Anmeldedatum : 19.06.09
Alter : 33
Ort : 13156 Berlin

http://www.flickr.com/photos/wulpix/

Nach oben Nach unten

Re: Ebay ist so teuer - lohnt sich das noch?H

Beitrag  Emiko am Sa 6 Aug 2016 - 10:55

Ich denke halt, dass es für die meisten Ebayer abschreckend ist, wenn man nicht mit paypal bezahlen kann, weil eine Banküberweisung kann u.U. ein paar Tage dauern, man muss aktiv werden und Zahlen eingeben und dann kommt man noch später an sein Ersteigertes. Bei Paypal klickt man sich halt durch und gut.
avatar
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 20890
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 40
Ort : Nähe Heilbronn

Nach oben Nach unten

Re: Ebay ist so teuer - lohnt sich das noch?H

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten