Willst du Kaulquappen haben?

Nach unten

Willst du Kaulquappen haben?

Beitrag  Emiko am Di 15 Mai 2018 - 18:39

winkewinke

in unserem Schulgarten haben wir einen recht großen Teich. Meine Kollegin stellte mir heute eine seltsame Frage: "Willst du Kaulquappen haben? Dann hol sie dir einfach."

1. Ist das überhaupt erlaubt?
2. Wozu sollte ich Kaulquappen haben wollen?
3. Könnte ich die einfach in meinen Teich tun? Der ist doch voll klein, so eine Plastikschale aus dem Bauhaus.
avatar
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 21204
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 41
Ort : Nähe Heilbronn

Nach oben Nach unten

Re: Willst du Kaulquappen haben?

Beitrag  PaschaBlacky am Di 15 Mai 2018 - 20:18

winkewinke
wenn ich mich richtig erinnere, dann ist das Entnehmen von Tieren aus "der freien Natur" verboten.
Selbst wenn es sich um den Teich in deiner Schule handelt, ... bzw. könnte dann sogar evtl Diebstahl sein, weil der Teich der Schule gehört und damit ja eigentlich auch die Quapen. dontknow Oder?

Naja du könntest die schon umsetzen, so wie Fische, mit Wasser fangen und dann langsam an deinen Teich gewöhnen.
Ich mein, dass werden irgendwann mal Frösche, oder Libellen o.ä.
Aber ob man das auch will... Frösche können echt laut werden im Sommer. grinsen
avatar
PaschaBlacky

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3758
Anmeldedatum : 07.12.10
Alter : 26

Nach oben Nach unten

Re: Willst du Kaulquappen haben?

Beitrag  Patti92 am Di 15 Mai 2018 - 20:22

Also, ob es erlaubt ist, weiß ich ehrlich gesagt nicht dontknow
Aber als ich noch klein war, sind wir im Frühling immer an einen nahegelegenen Bach und haben ein paar Kaulquappen gefangen. Die haben wir dann in einem großen Eimer (mit Bachwasser drin und ein paar Steinen und Pflanzen) groß gezogen, bis sie Hinterbeinchen bekommen haben. Dann mussten wir sie aussetzen, damit die Frösche nicht durch die Wohnung hüpfen rotwerd
Das ist immer gut gegangen und die Kleinen sind auch immer zügig gewachsen, in deinem Teich würde das also auch sicher funktionieren. Wir haben immer Fischfutter gegeben, damit sie keinen Hunger schieben. Das wäre in einem kleinen Teich vllt auch nötig?

_________________
Liebe Grüße
Patti
Rattz mit Cookie
avatar
Patti92
Moderator
Moderator

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1255
Anmeldedatum : 19.03.16
Alter : 26
Ort : Friedrichsdorf (Hessen)

Nach oben Nach unten

Re: Willst du Kaulquappen haben?

Beitrag  Emiko am Sa 16 Jun 2018 - 11:40

Ich hab keine Kaulquappen geholt. Wenn ich Besuch von "meinem" Frosch bekomme, der mich seit drei Jahren besucht (ich weiß nicht, ob es immer der gleiche ist, aber sieht so aus grinsen ), dann reicht das. Hühnergegacker und Froschgequake + E-Gitarre und Heavy Metal... ich sollte die Geduld meiner Nachbarn nicht so strapazieren. Haha

Wandern Frösche nicht auch wie Kröten? Würden die überhaupt überleben, wenn ich sie aus ihrem Teich nehme und wo anders hinsetze?
avatar
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 21204
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 41
Ort : Nähe Heilbronn

Nach oben Nach unten

Re: Willst du Kaulquappen haben?

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten