Hund hat Blähungen / Gewitter Stress

Nach unten

Hund hat Blähungen / Gewitter Stress

Beitrag  Emiko am Sa 9 Jun 2018 - 15:53

winkewinke

den dritten Tag in Folge donnert es heftig bei uns. Nelli stresst das ganz arg. Sie liegt dann im Badezimmer, zitternd unterm Klo und ist nicht mehr ansprechbar. Nicht mal mehr für Leckerlis.

Problem: das schlägt ihr auf den Magen und seit gestern furzt sie im Minutentakt. Und es gibt nichts Schlimmeres als einen Hundefurz. kotzen

Was kann ich ihr geben, damit die Furzerei wieder aufhört?
avatar
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 21204
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 41
Ort : Nähe Heilbronn

Nach oben Nach unten

Re: Hund hat Blähungen / Gewitter Stress

Beitrag  Emiko am Sa 9 Jun 2018 - 23:26

Heute hat es extreme Schläge gelassen. Mein Hund war völlig am Arsch. Hat sogar Zuflucht in der Duschkabine gesucht und sich dort verkrochen, gezittert und gehechelt ohne Ende. Und dann stand sie irgendwann auf und hat mir vor die Glastüre im Eingang geschissen, einen riesen großen Matschhaufen. Der Hund tat mir so leid. trüb
avatar
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 21204
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 41
Ort : Nähe Heilbronn

Nach oben Nach unten

Re: Hund hat Blähungen / Gewitter Stress

Beitrag  PaschaBlacky am So 10 Jun 2018 - 10:50

winkewinke
Das Problem haben wir mit der Nana früher auch gehabt. Mittlerweile ist sie fast taub und hört das Gewitter wohl nicht mehr, denn mittlerweile macht es ihr nichts mehr aus.
Aber früher, wie gesagt, auch immer.
Mit Angsdurchfall, mega ekligen Furzen usw. Wir haben ihr dann immer Heilerde gegeben. Hat bei ihr super geholfen. Einfach ein Tütchen unters fressen oder die Leckerlies gemischt. jap Vielleicht klappt das bei Nelli ja auch.
Gegen die Angst kannst du wohl nciht viel machen. Außer dich zu ihr setzen und ihr zeigen dass ales gut ist. dontknow
avatar
PaschaBlacky

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3758
Anmeldedatum : 07.12.10
Alter : 26

Nach oben Nach unten

Re: Hund hat Blähungen / Gewitter Stress

Beitrag  Emiko am So 10 Jun 2018 - 11:31

Hab mich ja zu ihr gesetzt, aber ich kann ja nicht Stunden lang in der Dusche hocken. Vor allem, weil wir ja gestern Besuch hatten. Da muss sie doch merken, dass der Donner den Besuchern auch nichts tut. Aber ich gehe mal davon aus, dass solche Donnerschläge dem Hund vielleicht auch in den Ohren weh tut, weil Hunde ja viel besser hören.

Heute hat sie sich beruhigt und ist wieder fast normal. Aber sie furzt immer noch alle 5 Minuten. Wir haben im ganzen Haus die Fenster aufgerissen. Das ist so abartig.

Was ist Heilerde?

Lefax darf ich ihr wohl nicht geben?!
avatar
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 21204
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 41
Ort : Nähe Heilbronn

Nach oben Nach unten

Re: Hund hat Blähungen / Gewitter Stress

Beitrag  PaschaBlacky am So 10 Jun 2018 - 11:55

Heilerde bekommt man bei DM. Das ist nicht weiter als .. ja gute Frage, eigentlich nur Warte hab Fotos gemacht ...




Die Nana reagiert super auf das Zeug. Keine Ahnung wieso, aber seitdem sie dass simmt, ist ihr Gefurze und ihr dauernder Durchfall besser geworden. Sie reagiert unheimlich empfindlich auf Stress. Meist damit dass sie sich Nachts ihren Dünnschiss nimmt und uns immer die gesamte Wohnung vollgekackt hat. achja Weil Frau Hund dann ja auch keinen Bock hat sich zu melden um raus zu gehen. Rolling Eyes Alte Hunde sind wie alte Menschen, einfach seltsam ...
Aber gut, mit dem Zeug gehört das inzwischen echt der Geschichte an.


Lefax weiß ich nicht. Ich glaube Immodium geht oder SabSimplex. Ist beides gegen Bauchschmerzen und Blähungen.

Hab mich ja zu ihr gesetzt, aber ich kann ja nicht Stunden lang in der Dusche hocken
Ja das ist natürlich wahr. Die Nane hat sich früher immer im Wandschrank meiner Mutter versteckt wenn es arg zu schlimm wurde. Haben ihr dann einfach ihr Körbchen mit Decke reingelegt und dann hat sie dort vor sich hingezittert bis es um war. dontknow Ich glaube mehr kann man dann da auch nicht machen.
Das mit den Ohren kann natürlich gut sein. Muss sich für die wahrscheinlich anhören also würde einer direkt neben einem volle Wucht auf ein Becken hauen.
avatar
PaschaBlacky

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3758
Anmeldedatum : 07.12.10
Alter : 26

Nach oben Nach unten

Re: Hund hat Blähungen / Gewitter Stress

Beitrag  Emiko am So 10 Jun 2018 - 19:43

Der Durchfall ist nicht besser geworden. Ich hab ihr Reis abgekocht und meine Freundin hat mir Zwieback mitgebracht. Vorhin mussten wir die Restmülltonne ausleeren, weil die Scheiße soooo übel gestunken hat, obwohl wir schon für jeden Haufen 2 Kotbeutel genommen hatten. Jetzt haben wir die ganzen Kotbeutel nochmal 4-fach in Mülltüten gepackt. Den Gestank hält man nicht aus!

Mein Mann und ich hatten vorhin versucht ein Nickerchen zu machen, der Hund hat uns zwei Mal wachgefurzt. Der Hund selbst findet seine eigenen Fürze eklig, der furzt bei uns, schaut uns vorwurfsvoll an und geht dann weg.

Morgen gehe ich zum Tierarzt, da checke ich auch mal ab, ob sie ne Entwurmung braucht.
avatar
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 21204
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 41
Ort : Nähe Heilbronn

Nach oben Nach unten

Re: Hund hat Blähungen / Gewitter Stress

Beitrag  Anna am Mo 11 Jun 2018 - 20:19

Der Hund selbst findet seine eigenen Fürze eklig, der furzt bei uns, schaut uns vorwurfsvoll an und geht dann weg.

totlachen

Ich weiß, ist eigentlich nicht zum Lachen, aber... totlachen

_________________
Viele Grüße von Anna  

Nähen   
» Schaut doch mal in meinem Shop vorbei: www.annas-kuschelsachen.de «
avatar
Anna
Kuschelsachendealerin
Kuschelsachendealerin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 19446
Anmeldedatum : 12.06.09
Alter : 32
Ort : 26670 Uplengen-Großsander

http://rattige-infos.de

Nach oben Nach unten

Re: Hund hat Blähungen / Gewitter Stress

Beitrag  Emiko am Sa 16 Jun 2018 - 11:42

Naja, wir fanden's irgendwann nicht mehr lustig grinsen

Nelli hat sogar bei der Tierärztin einen stehen lassen. Die fing an zu würgen und riss das Fenster auf sagte "Oh mein Gott, Frau U. das stinkt ja abartig! Wie halten sie das schon seit Tagen aus!?"
avatar
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 21204
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 41
Ort : Nähe Heilbronn

Nach oben Nach unten

Re: Hund hat Blähungen / Gewitter Stress

Beitrag  lachendeslama am Sa 16 Jun 2018 - 12:24

Was hat denn die Tierärztin abgesehen von ihrem Würgereitz sonst noch so gesagt? Hatte sie eine Lösung für euch?
avatar
lachendeslama

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1162
Anmeldedatum : 26.04.15
Alter : 34

Nach oben Nach unten

Re: Hund hat Blähungen / Gewitter Stress

Beitrag  Emiko am Sa 16 Jun 2018 - 15:28

Nelli hat Tabletten gegen den Durchfall bekommen. Sie war wohl nicht der einzige Hund, dem es so ging. Nelli ging es dann aber sofort wieder besser. Außerdem hat sie mir irgendwas homöopathisches aufgeschrieben, das gegen Gewitterangst helfen soll, ich solle mich mal informieren, ob ich das haben will oder nicht. Kann mir nicht vorstellen, dass das was hilft, aber sie schwört drauf.
avatar
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 21204
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 41
Ort : Nähe Heilbronn

Nach oben Nach unten

Re: Hund hat Blähungen / Gewitter Stress

Beitrag  lachendeslama am Sa 16 Jun 2018 - 15:41

Das klingt doch auf jeden Fall schon mal nach einer Erleichterung für alle Beteiligten dauemndrückt
Mit dem homöopathischen Zeug, man könnte es ja einfach ausprobieren wenn es nicht die Welt kostet, oder?
avatar
lachendeslama

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1162
Anmeldedatum : 26.04.15
Alter : 34

Nach oben Nach unten

Re: Hund hat Blähungen / Gewitter Stress

Beitrag  Emiko am Sa 16 Jun 2018 - 20:05

Ich sehe darin wenig Sinn, den Hund Wochen/Monate lang mit irgendwas vollzupumpen, weil es vielleicht irgendwann wieder gewittern könnte. dontknow Und WENN es helfen sollte, dann würde der Hund sich ja immer anders verhalten, warum sollte es ausgerechnet nur an den Gewittertagen helfen? dontknow
avatar
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 21204
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 41
Ort : Nähe Heilbronn

Nach oben Nach unten

Re: Hund hat Blähungen / Gewitter Stress

Beitrag  lachendeslama am Sa 16 Jun 2018 - 22:00

Das müsstest du dauerhaft geben, nicht nur bei ersten Anzeichen oder so? Ok, dann würde ich es vielleicht auch überdenken.
avatar
lachendeslama

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1162
Anmeldedatum : 26.04.15
Alter : 34

Nach oben Nach unten

Re: Hund hat Blähungen / Gewitter Stress

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten