Wasser gefriert in Außenhaltung

Nach unten

Wasser gefriert in Außenhaltung

Beitrag  Emiko am Sa 24 Nov 2018 - 9:26

winkewinke

damit haben ja alle zu kämpfen, die Tiere in Außenhaltung halten, in meinem Fall sind es Hühner.

Das Wasser gefriert, Hühner brauchen aber ständig sehr viel zu trinken.

Leider habe ich außen keinen Strom, so dass beheizbare Näpfe leider ausfallen.

Habt ihr Tipps und Ideen?
Emiko
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22095
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 41
Ort : Nähe Heilbronn

Nach oben Nach unten

Re: Wasser gefriert in Außenhaltung

Beitrag  Anna am Sa 24 Nov 2018 - 20:59

hallo

Hui, ohne Strom wird das schwierig.
Bei uns war es damals so, dass die Hühner im Stall ihr Wasser bekamen und wenn es wirklich mal so kalt war, dass es selbst dort einfror, bekamen sie nichts. Verdurstet ist aber auch nie einer. zwinkern

_________________
Viele Grüße von Anna  

Nähen   
» Schaut doch mal in meinem Shop vorbei: www.annas-kuschelsachen.de «
Anna
Anna
Kuschelsachendealerin
Kuschelsachendealerin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 19555
Anmeldedatum : 12.06.09
Alter : 32
Ort : 26670 Uplengen-Großsander

http://rattige-infos.de

Nach oben Nach unten

Re: Wasser gefriert in Außenhaltung

Beitrag  Emiko am So 25 Nov 2018 - 11:11

Ich hab meinen Snuggle safe auf einen Tonblumentopfuntersetzer gelegt und da kommt die Hühnertränke drauf. Und eine alte Getränkekühltasche zerschnippelt, die hat eine Alubeschichtung. So will ich verhindern, dass zu viel Wärme über den Untersetzer abgegeben wird. Ob's was bringt, weiß ich nicht. Aber es beruhigt ein wenig das Gewissen.
Emiko
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22095
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 41
Ort : Nähe Heilbronn

Nach oben Nach unten

Re: Wasser gefriert in Außenhaltung

Beitrag  Anna am Mo 26 Nov 2018 - 10:49

Hey, super Idee! lächeln

_________________
Viele Grüße von Anna  

Nähen   
» Schaut doch mal in meinem Shop vorbei: www.annas-kuschelsachen.de «
Anna
Anna
Kuschelsachendealerin
Kuschelsachendealerin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 19555
Anmeldedatum : 12.06.09
Alter : 32
Ort : 26670 Uplengen-Großsander

http://rattige-infos.de

Nach oben Nach unten

Re: Wasser gefriert in Außenhaltung

Beitrag  Emiko am Mi 2 Jan 2019 - 11:14

Es ist gar nicht so kalt, dass das Wasser lange gefriert. Meist ist es nur die Wasseroberfläche und mittags ist das wieder aufgetaut. Also ganz so stressig ist das mit dem Wasser nicht. Glaube, wenn man die Hühner zu Hause hat wie wir ist das Wasserthema gar nicht so schlimm. Aber wenn man seine Hühner in der 5 km entfernen Gartenlaube hat, dann vielleicht eher.

Was eher nervt, ist das Reinigen der Kotschale bei der Arschkälte krank
Emiko
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22095
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 41
Ort : Nähe Heilbronn

Nach oben Nach unten

Re: Wasser gefriert in Außenhaltung

Beitrag  Emiko am Do 3 Jan 2019 - 9:09

Ok, ok... also ich verstehe.... heute war echt alles einfroren. Die Näpfe waren am Boden festgefroren, die Schiebetür ging heute nicht auf, die Hühner konnten nicht raus. Gerade hatte ich mir spontan überlegt, ob ich den Hühnern ein Klettergestell basteln soll, dass sie da hocken können, wenn sie doch zu kalte Füße bekommen. Aber bei der Arschkälte habe ich auch keine Lust, draußen rumzubasteln.

Jedes Mal den Snugglesafe warm zu machen und den von draußen rein zu holen usw. ist stressiger als einfach zwei Mal am Tag raus zu gehen und das Wasser zu wechseln. Also war das mit dem Snuggle safe nicht so eine gute Idee. Allerdings legen wir den Hühnern kurz bevor das Tor zugeht immer einen Snugglesafe in den Käfig.
Emiko
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22095
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 41
Ort : Nähe Heilbronn

Nach oben Nach unten

Re: Wasser gefriert in Außenhaltung

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten