Kleiner Igeltanrek Paulchen

Nach unten

Kleiner Igeltanrek Paulchen

Beitrag  Emiko am Do 14 März 2019 - 18:41

winkewinke

Emiko
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22130
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 41
Ort : Nähe Heilbronn

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Igeltanrek Paulchen

Beitrag  Sandy_96 am Do 14 März 2019 - 18:58

Der ist ja Zuckersüß. Hab sowas noch nie gesehen. Kein Wunder sind wird da nicht drauf gekommen.

Habe aber eben ein Video gefunden, wo einer von der Reptilienauffangstation München (die halte ich übrigens für extrem kompetent), bisschen was über die erzählt.

Vielleicht ist da ja auch noch das ein oder andere interessante für dich dabei Emiko.

https://www.sat1gold.de/tv/haustier-sucht-herz/video/11-tanreks-clip
Sandy_96
Sandy_96

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1483
Anmeldedatum : 07.05.12
Alter : 22
Ort : Stuttgart, Fellbach

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Igeltanrek Paulchen

Beitrag  wulpix am Do 14 März 2019 - 19:32

Süßes Kerlchen liebe
wulpix
wulpix

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2704
Anmeldedatum : 19.06.09
Alter : 34
Ort : 13156 Berlin

http://www.flickr.com/photos/wulpix/

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Igeltanrek Paulchen

Beitrag  Emiko am Do 14 März 2019 - 20:17

Das Video hab ich schon gesehen. jap kenn ich.

Ich finde ihn echt süß. Aber er markiert und treibt sich damit ein der Stinker. Muss sehr auf Hygiene achten.
Emiko
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22130
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 41
Ort : Nähe Heilbronn

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Igeltanrek Paulchen

Beitrag  Sandy_96 am Do 14 März 2019 - 20:31

Genau wie die ja auch gesgat haben im Video. Vor allem wenn die sagen, die riechen genauso wie Marder (sowas haben die doch glaub gesagt oder? hmmm), dann wäre das nichts für mich. Ich will endlich mal wieder ein Tier, das nicht komplett alles verpestet.

Aber so süß ihn anzusehen. Wenn ich wieder ein Auto hab, kommen wir mal auf einen Grillabend vorbei grinsen
Sandy_96
Sandy_96

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1483
Anmeldedatum : 07.05.12
Alter : 22
Ort : Stuttgart, Fellbach

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Igeltanrek Paulchen

Beitrag  Emiko am Do 14 März 2019 - 20:34

Du willst meinen Igel essen? was zunge
Emiko
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22130
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 41
Ort : Nähe Heilbronn

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Igeltanrek Paulchen

Beitrag  Anna am Do 14 März 2019 - 20:53

winkewinke

Du willst meinen Igel essen? was zunge

totlachen

Paulchen ist megasüß! auf Wolke 7
Ich glaub, da hast du die richtige Wahl getroffen. ^^

_________________
Viele Grüße von Anna  

Nähen   
» Schaut doch mal in meinem Shop vorbei: www.annas-kuschelsachen.de «
Anna
Anna
Kuschelsachendealerin
Kuschelsachendealerin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 19564
Anmeldedatum : 12.06.09
Alter : 32
Ort : 26670 Uplengen-Großsander

http://rattige-infos.de

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Igeltanrek Paulchen

Beitrag  Emiko am Fr 15 März 2019 - 8:16

Vor allem wenn die sagen, die riechen genauso wie Marder

Also im Auto hat er bis zum Himmel gestunken, so dass ich echt das Fenster aufmachen musste! Er hat die Tranpsortbox vollgepullert und DAS hat abartig gestunken. Zu Hause habe ich das Zewa aus der Transportbox in den Müll geworfen, als ich heute morgen meinen Kaffee gemacht habe und den Mülleimer aufgemacht habe, habe ich das immer noch gerochen!
Ich hab Paulchen gleich ins Terra gesetzt, das Video seht seht ihr ja. Heute morgen habe ich im Wohnzimmer nichts gerochen. Natürlich ist er jetzt auch noch nicht so lange da, dass er großartig hätte alles vollstinken können. Das wird sich zeigen. ALLE in der FB Gruppe sagen, dass der Geruch nicht schlimm ist, wenn man saugfähige Einstreu benutzt und das Terra sauber hält. Alle sagen, den kleinen Igeltanrek würde man kaum riechen, wobei der große Igeltankrek stinken würde wie die Pest. Also ich weiß nicht so recht was ich glauben soll. Die Frettchenleute wollen ja auch nicht zugegeben, dass ihre Frettchen abartig stinken und sorry, ich war mehrmals probeschnuppern, genau das tun sie, abartig stinken, wobei ich mir natürlich bewusst bin, dass manche Menschen eben eine empfindlichere Nase haben und andere nicht. Wer gibt schon zu, dass er ein stinkendes Haustier hat Rolling Eyes Probeschnuppern ist bei Kleinen Igeltanreks aber kaum möglich, weil es nicht so viele von ihnen gibt. Die FB Gruppe hat vielleicht 200 Mitglieder aus D, CH und A.

Es ist ja so, dass der gerade eh so noch in seiner Winterphase ist und wenig rumläuft und daher auch wenig markiert und pullert. In ein paar Wochen steht im Wohnzimmer eh bald immer das Fenster offen. Wird schon irgendwie gehen. Und er ist halt echt nur so groß wie ein Goldhamster und wird auch nicht mehr größer.

Was ich aber noch nachholen werde ist, aufgrund der Tatsache, dass ich gestern beobachtet habe, wie er einen "Stein" von der Rückenwand angepulltert hat und das dann schön eingezogen ist achja, da werde ich nochmal drüberlackieren. An der Wand entlangklettern kann Paulchen nicht, aber unten und auf dem herausstehnenden Stein werde ich noch irgendwas Wasserdichtes drüberpinseln (trocknet ja in eh in wenigen Stunden).
Emiko
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22130
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 41
Ort : Nähe Heilbronn

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Igeltanrek Paulchen

Beitrag  Emiko am Fr 15 März 2019 - 14:14

Paulchen hat sich seit gestern nicht mehr bewegt. ^^ Er hat eine "bequeme" Schlafposition eingenommen und da hat er sich zusammengeigelt. Aber ich rieche (noch) nichts im Wohnzimmer. Hab das Terra aufgemacht und meinen Kopf reingesteckt (Paulchen ist so versteckt, dass er das nicht mitbekommt) und auch im Terra riecht man ihn (noch) nicht. Also bis jetzt kann ich nicht bestätigen, dass er stinkt. Und ihr wisst, dass ich bei Gerüchen ja eher empfindlich bin. Aber Paulchen hatte auch noch nicht die Ambitionen hier überall rumzulaufen und rumzupinkeln. Wir werden sehen, wie das dann sein wird.
Emiko
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22130
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 41
Ort : Nähe Heilbronn

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Igeltanrek Paulchen

Beitrag  Sandy_96 am Fr 15 März 2019 - 14:41

Bietest du ihm auch Auslauf an? Oder sogar ein Freigehege im Sommer? Und wieso bekommen die kein Laufrad? Genug in der Größe gäbe es ja (30-35cm)
Sandy_96
Sandy_96

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1483
Anmeldedatum : 07.05.12
Alter : 22
Ort : Stuttgart, Fellbach

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Igeltanrek Paulchen

Beitrag  Emiko am Fr 15 März 2019 - 14:47

Auflauf wird er auch bekommen, aber nicht nach draußen gehen. Den finde ich nie wieder, wenn der ausbüchst. Außerdem ist er ja nachaktiv. Würde ja auch keinen Hamster in den Garten setzen zwinkern

Und wieso bekommen die kein Laufrad?
Also alles weiß ich auch nicht dontknow Hab den ja noch nicht so lange. Aber viele schreiben, dass die einfach kein Laufrad benutzen. Die klettern halt gerne. Da werde ich noch nachrüsten.
Emiko
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22130
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 41
Ort : Nähe Heilbronn

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Igeltanrek Paulchen

Beitrag  Anna am Fr 15 März 2019 - 21:26

Das ist wie mit Ratten. Inzwischen gibt es durchaus ausreichend große Laufräder für Ratten, aber Ratten sind einfach zu intelligent für Laufräder. Die merken ja, dass sie auf der Stelle laufen und dass das zu nix führt. Haha Vielleicht sind Igel auch so. grinsen


_________________
Viele Grüße von Anna  

Nähen   
» Schaut doch mal in meinem Shop vorbei: www.annas-kuschelsachen.de «
Anna
Anna
Kuschelsachendealerin
Kuschelsachendealerin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 19564
Anmeldedatum : 12.06.09
Alter : 32
Ort : 26670 Uplengen-Großsander

http://rattige-infos.de

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Igeltanrek Paulchen

Beitrag  Emiko am Sa 16 März 2019 - 1:02

Es gibt wohl schon welche, die eins benutzen. Vielleicht biete ich ihm später Mal eine an, aber jetzt hat er erstmal genug zu entdecken.
Emiko
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22130
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 41
Ort : Nähe Heilbronn

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Igeltanrek Paulchen

Beitrag  Emiko am Sa 16 März 2019 - 18:02

Paulchen ist wohl immer noch im Wintermodus. Er macht nicht so einen richtigen festen Winterschlaf, wie man es von Igeln kennt, er schläft nur sehr lange und kommt zwischendurch auch mal zum Fressen und Saufen raus. Wobei er bis jetzt noch gar nichts gefressen hat.

Ich rieche übrigens immer noch nichts.
Emiko
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22130
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 41
Ort : Nähe Heilbronn

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Igeltanrek Paulchen

Beitrag  Emiko am So 17 März 2019 - 13:08

Paulchen kam endlich mal aus seinem Loch raus und hat ein wenig Nassfutter gegessen. Jetzt bin ich etwas beruhigt. Angst hat der nicht, der kommt ganz nah an die Scheibe, er stört ihn nicht, wenn man mit der Hand reinlangt, um Wasserschale auszutauschen. Der zuckt nicht zusammen oder so. Der hat aber auch so winzige Augen, dass ich glaube, dass der nicht viel sieht.

Paulchen ist echt süß, am liebsten würde ich gleich mal ein Fotoshooting mit ihm machen Haha , aber jetzt lasse ich ihn erstmal ankommen.
Emiko
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22130
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 41
Ort : Nähe Heilbronn

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Igeltanrek Paulchen

Beitrag  Anna am So 17 März 2019 - 20:36

Ein Fotoshooting? Das nenn ich Selbstbeherrschung. Ich hätte das Bedürfnis, ihn zu knuddeln. Haha

hmmm Okay, merken wir an dieser Stelle mal an: Anna darf keine Igel halten. Prof

_________________
Viele Grüße von Anna  

Nähen   
» Schaut doch mal in meinem Shop vorbei: www.annas-kuschelsachen.de «
Anna
Anna
Kuschelsachendealerin
Kuschelsachendealerin

Weiblich Anzahl der Beiträge : 19564
Anmeldedatum : 12.06.09
Alter : 32
Ort : 26670 Uplengen-Großsander

http://rattige-infos.de

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Igeltanrek Paulchen

Beitrag  Emiko am So 17 März 2019 - 23:33

Der piekst, den kannst du nicht knuddeln. ^^

Anna darf keine Igel halten.

Dann spricht ja nichts gegen einen Igeltanrek zwinkern Igel und Igeltanreks sind nämlich überhaupt nicht miteinander verwandt (komischerweise). Ein Igeltanrek ist kein Igel. zwinkern
Emiko
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22130
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 41
Ort : Nähe Heilbronn

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Igeltanrek Paulchen

Beitrag  Emiko Gestern um 10:44

Ich seh gar nichts von Paulchen. Er macht immer noch seinen Winterschlaf. Manchmal frag ich mich, ob der noch lebt. dontknow Aber wecken soll man ihn ja nicht. Mach ich auch nicht. Stelle ihm jeden Abend ein Schälchen mit Futter ins Terra, vor seine Hütte. Er schläft jetzt in der Hütte. Man sieht auch, dass er was gefressen hat. Ich mach nämlich Vorher- und Nacherbilder von Futter und vergleiche.
Also meine Bartagame hat mehr Action ins Terra gebracht Haha

Riechen tu ich übrigens immer noch nichts. Nein2 Wie gesagt, noch hat er aber auch nicht alles vollgepulltert und zugekackt.

Ich hab mir eine kleine UV Taschenlampe besorgt, schon vor längerer Zeit. Ich glaube, dass das eine ganz gute Idee war jap Da kann ich dann gezielt im Terra schauen, wo hingepullert wurde und das gleich weg machen.
Emiko
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22130
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 41
Ort : Nähe Heilbronn

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Igeltanrek Paulchen

Beitrag  Emiko Heute um 8:23



Gestern kam Paulchen endlich mal aus seinem Haus raus, wärmte sich den Bauch auf dem Snuggle Safe, fraß was, schaute sich im Terra um und ging wieder ins Häuschen. Haha Ich denke mal, dass er so langsam aus dem Winterschlaf raus kommt und er sich ab jetzt öfter blicken lässt.

Heute geh ich mal Lebendfutter einkaufen Prof
Emiko
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 22130
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 41
Ort : Nähe Heilbronn

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Igeltanrek Paulchen

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten