Haifischobervatorium in Sinsheim

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Haifischobervatorium in Sinsheim

Beitrag  Emiko am Di 6 Dez 2016 - 15:16

winkewinke

Sinsheim ist eine Kleinstadt in Baden-Württemberg, in der Nähe von Heidelberg.

Die Stadt hat ein riesiges Technologie Museum, das viele Touristen anzieht, weil man die ausgestellten Flugzeuge schon von der Autobahn aus sieht. https://www.sinsheim.de/pb/,Lde/373133.html + KLICK

Seit kurzer Zeit gibt es dort auch eine Badewelt: https://www.sinsheim.de/pb/sinsheim,Lde/Home/Sinsheim+erleben/Sehenswuerdigkeiten+_+Museen+_+Badewelt.html

Und nicht zu vergessen, das Wirsol Rhein Neckar Stadion!

Also Touris kommen hier mit Sicherheit genug her! Mein Cousin kam letztes Wochenende sogar extra 140 km mit seiner Familie angereist, um in die Badewelt und das Technikmuseum zu gehen.

Die Stadt steht jetzt ziemlich in der Kritik, weil sie jetzt auch noch ein Haifischobervatorium bauen wollen. Ist wohl schon beschlossene Sache.

Wie seht ihr das? Brauchen wir irgendwo mitten in Süddeutschland ein riesen großes Haifischbecken?
http://www.stimme.de/kraichgau/nachrichten/Hai-Aquarium-Betreiber-reagieren-auf-Kritik;art1943,3755450


avatar
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 20090
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 40
Ort : Nähe Heilbronn

http://www.rat-nose.de

Nach oben Nach unten

Re: Haifischobervatorium in Sinsheim

Beitrag  Michelle1308 am Mi 7 Dez 2016 - 15:17

winkewinke

Also ich bin total dagegen, dass man Haie in Becken oder irgendwelchen Aquarien hält. Haie gehören ins offene Meer und sonst nirgends wohin.
Ich finde, genauso wie auch bei Delfinen oder Walen, dass es eine Tierquälerei ist Haie in Becken fest zu halten.

Sie wollen ja auch weiße Haie halten. Aber das versuchten schon sehr viele Aquarien, wobei die Haie immer gestorben sind. Weiße Haie sind Langstreckenschwimmer und haben im offenen Meer kaum Hindernisse. Deswegen haben sie sich sehr schwer mit den Wänden in den Becken getan. Sie sind immer wieder gegen die Scheiben und Wände gestoßen und verletzten sich dabei.
avatar
Michelle1308

Weiblich Anzahl der Beiträge : 299
Anmeldedatum : 30.09.16
Ort : Schweinfurt

http://ratteninfos.de/

Nach oben Nach unten

Re: Haifischobervatorium in Sinsheim

Beitrag  Patti92 am Mi 7 Dez 2016 - 15:51

Also, ich finde die Idee jetzt nicht so schlecht.
Tatsächlich wird bei dem Projekt sehr auf Arten- und Tierschutz geachtet, so sollen eben keine Hochseehaie wie der Weiße Hai einziehen. Auch die Tatsache, dass ein Haiforscher der selber im Tierschutz tätig ist integriert wird, der bei irgendwelchen Plänen die den Tieren nicht zu gute kämen sicherlich Veto einlegen würde, bewerte ich positiv. Ob es jetzt generell unbedingt an diesem Standort nötig ist so was zu bauen kann man sicher diskutieren.
Mittlerweile sind wir auf Zoos und ähnliches angewiesen, um Arten die in freier Wildbahn ausgestorben sind oder kurz davor sind, zu erhalten. Solange diese Einrichtungen artgerecht gestaltet sind und es den Tieren dort gut geht finde ich das in Ordnung. Klar gehört ein Hai, Löwe, etc. (Wildtiere eben) in die freie Natur, aber ein Großteil der heute in Zoos lebenden Tiere stammen aus Zuchten in Gefangenschaft (wie geplant dann wohl auch die Haie in dem Aquarium) und würden in ihrem eigentlichen Lebensraum ausgesetzt mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht überleben.
Was natürlich nicht heißt, dass man die noch frei lebenden Tiere nicht mehr schützen muss. Deren Schutz vor Vertreibung und Jagt sollte weiter die wichtigste Maßnahme sein!

_________________
Liebe Grüße
Patti
Rattz mit Cookie
avatar
Patti92
Moderator
Moderator

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1023
Anmeldedatum : 19.03.16
Alter : 25
Ort : Friedrichsdorf (Hessen)

Nach oben Nach unten

Re: Haifischobervatorium in Sinsheim

Beitrag  Michelle1308 am Mi 7 Dez 2016 - 16:09

Oh, da habe ich mich verlesen rotwerd . Ich dachte, dass Weiße Haie dort gehalten werden.

Ja Haie, die aus Zuchten stammen könnten wahrscheinlich nicht in der freien Wildbahn überleben. Das ist dann etwas anderes.
Aber manchmal fangen sie die Haie ja auch aus dem offenen Meer und das ist meiner Meinung nach Tierquälerei.
Ich hoffe nur, dass es artgerecht sein wird und es den Tieren dort gut geht.
avatar
Michelle1308

Weiblich Anzahl der Beiträge : 299
Anmeldedatum : 30.09.16
Ort : Schweinfurt

http://ratteninfos.de/

Nach oben Nach unten

Re: Haifischobervatorium in Sinsheim

Beitrag  Emiko am Mi 7 Dez 2016 - 18:47

Irgendwie hab ich noch keine Meinung dazu, aber ich kann Aquarien nicht leiden. Daher werde ich wohl kein Fan werden. Es reizt mich aber schon, mir das mal anzuschauen, wenn es eröffnet hat und mir eine Meinung zu bilden.
avatar
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 20090
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 40
Ort : Nähe Heilbronn

http://www.rat-nose.de

Nach oben Nach unten

Re: Haifischobervatorium in Sinsheim

Beitrag  Patti92 am Mi 7 Dez 2016 - 19:15

Ja also richtig toll finde ich Aquarien auch nicht, kann halt allgemein nicht so viel mit Fischen anfangen, weder lebend zum angucken noch gebraten aufm Teller Haha Aber für Leute die sich dafür interessieren (mein Stiefpapa zum Beispiel liebt Haie und fände das bestimmt spannend) ist so ein artgerechtes großes Wasserbecken bestimmt toll ^^

_________________
Liebe Grüße
Patti
Rattz mit Cookie
avatar
Patti92
Moderator
Moderator

Weiblich Anzahl der Beiträge : 1023
Anmeldedatum : 19.03.16
Alter : 25
Ort : Friedrichsdorf (Hessen)

Nach oben Nach unten

Re: Haifischobervatorium in Sinsheim

Beitrag  Michelle1308 am Mi 7 Dez 2016 - 21:25

Mir geht es genauso mit Fischen Haha
Ich finde das sind so ziemlich die langweiligsten Tiere von allen.
Delfine, Wale und Haie finde ich schon ziemlich interessant, aber ich finde sie sollten nicht in Aquarien gehalten werden.
avatar
Michelle1308

Weiblich Anzahl der Beiträge : 299
Anmeldedatum : 30.09.16
Ort : Schweinfurt

http://ratteninfos.de/

Nach oben Nach unten

Re: Haifischobervatorium in Sinsheim

Beitrag  Emiko am Mi 7 Dez 2016 - 23:21

Fischdokus schaue ich mir total gerne an Prof Aber ich krieg bei Aquarien immer Kopfschmerzen. Liegt vielleicht an der Lichtbrechung oder so, aber wenn ich in Aquarien reinschaue, wird mir total schwindelig.
avatar
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 20090
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 40
Ort : Nähe Heilbronn

http://www.rat-nose.de

Nach oben Nach unten

Re: Haifischobervatorium in Sinsheim

Beitrag  PaschaBlacky am Fr 9 Dez 2016 - 13:41

Emiko schrieb:Irgendwie hab ich noch keine Meinung dazu, aber ich kann Aquarien nicht leiden. Daher werde ich wohl kein Fan werden. Es reizt mich aber schon, mir das mal anzuschauen, wenn es eröffnet hat und mir eine Meinung zu bilden.

Das Gleiche habe ich mir auch gedacht. dontknow
avatar
PaschaBlacky

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3711
Anmeldedatum : 07.12.10
Alter : 25

Nach oben Nach unten

Re: Haifischobervatorium in Sinsheim

Beitrag  Emiko am Sa 10 Dez 2016 - 11:39

achja Ui hab ich grad von einer selbsterklärten Tierschützerin einen auf den Deckel bekommen! Man müsse das verhindern und nicht erst warten, dass das scheiß Ding gebaut wird, und ich wäre eine Tierquälerin, weil ich das nicht verhindern will und dann will ich auch noch Eintritt bezahlen usw. achja -> Veganerin zwinkern Ach Gott, was ich nicht alles verhindern soll Rolling Eyes

In welcher Welt leben wir eigentlich?Rolling Eyes In spätestens 20 Jahren kann man Tiere in freier Wildbahn eh nicht mehr antreffen. dontknow

Mittlerweile ist sogar schon die Giraffe vom Aussterben bedroht. Rolling Eyes
avatar
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 20090
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 40
Ort : Nähe Heilbronn

http://www.rat-nose.de

Nach oben Nach unten

Re: Haifischobervatorium in Sinsheim

Beitrag  PaschaBlacky am Do 16 März 2017 - 22:56

Huii, hab ich grade erst gesehen. Die gehen sich ja förmlich gegenseitig an die Gurgel. augen
avatar
PaschaBlacky

Weiblich Anzahl der Beiträge : 3711
Anmeldedatum : 07.12.10
Alter : 25

Nach oben Nach unten

Re: Haifischobervatorium in Sinsheim

Beitrag  Emiko am So 18 Jun 2017 - 12:04

Das Haifischobervatorium wird nun doch nicht Sinsheim gebaut. jap

Andere Städte bekunden ihr Interesse.

http://www.stimme.de/kraichgau/nachrichten/artikel/Shark-City-Hai-Aquarium-wird-wohl-nicht-in-Sinsheim-gebaut;art140019,3864856
avatar
Emiko

Weiblich Anzahl der Beiträge : 20090
Anmeldedatum : 11.06.09
Alter : 40
Ort : Nähe Heilbronn

http://www.rat-nose.de

Nach oben Nach unten

Re: Haifischobervatorium in Sinsheim

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten